Welche Nachtbinden soll ich nehmen wenn normale Nachtbinden nicht reichen/ zu voll sind?

5 Antworten

Na klar gehst du hin

Allways Maxi Night halten gut zur Not  nimmst du zwei gleichzeitig oder allways Secure Night aber die erstere würde ich dir mehr empfehlen

Ich würde dir die Binden von Always empfehlen, die heißen "Always secure night" und sind wirklich gut. Wenn das nicht hilft, solltest du wohl einmal in der Nacht aufstehen und kurz wechseln, dann sollte auch nichts mehr daneben gehen. Oder wenn du Tampons benutzt, kannst du selbstverständlich auch diese in der Nacht verwenden.

LG Anuket

ganz klar;-)  da wäre es mal ratsam wenn du es mal mit Tampons probierst.....  dann läuft auch nix daneben....

Nimm zusätzlich ein kleines Tampon und zieh natürlich über der Unterhose noch eine Schlafanzugshose oder Boxershorts an

Die Frage solltest Du an Deine Mutter stellen, die kann Dir auch Tipps geben. Oder hast Du keine Mutter mehr und lebst bei Deinem Vater. In dem Alter sollt man sich der Mutter anvertrauen und nicht fremde Leute aus dem Forum. 

Ja natürlich hab ich sie schon gefragt. Sie meinte ich sollte nicht hingehen. Aber da ich unbedingt wollte habe ich mich entschlossen hier zu fragen.

Ich habe meine erste Periode! Wie benutzt man eine Binde und OB?

Ich bon 12 Jahre alt. Als ich gestern Abend auf Klo gegangen bin hab ich gesehen das auf meiner Unterhose ein brauner Fleck war. Und ein paar Blutflecke. Ich hab mich nicht getraut das meiner Mutter zu sagen da ich kein gutes Verhältniss zu ihr habe. Mein Vater wohnt woanders und mit dem verstehe ich mich noch schlechter. Außer meiner Mutter habe ich keine Verwanten in der Nähe. Ich habe dann also meine Unterhose gewechselt und die ausgewaschen. Ich hab von meiner Mama zwei Slipeinlagen genommen und die auf meine neue Unterhose getan. die war dann wieder voll und dieses mal war der so ein komischer schwarz-roter köttel in meiner Unterhose. Ich hab die hose wieder getauscht und bin dann ins Bett gegangen. Und dann habe ich mich entspannt. HAbe geweint und überlegt wie es jetzt weiter gehen sollte. Alles kam hoch. Ich bekam auf einmal dollen Schüttelfrost. Meine Beine haben so gezigittert wie noch nie. Und mein Kopf und meine Zähne alles hat gezittert!! Ich hatte Krämpfe im Unterleib und etwas hat dort gegen gedrückt. Ich konnte nicht still liegen und musste die ganze zeit drehen und bewegen. Ich war bis 4 uhr wach bis nmir meine augen zu vielen. Heute war meine Mutter früh zur arbeit gegangen und ich bin spät aufgewacht. Mein bett meine Schlafhose und meine Unterhose alles war rot!!! Ich hab sie gewechselt und jetzt überlege ich ob ich binden oder mini OB's nehmen soll. Abeer ich habe keinen blassen schimmer wie man die benutzt. Wo kommen die rein? BITTE HELFEN!!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?