Nachblutung im schlaf?

4 Antworten

THEORETISCH kann man bei JEDER Operation sterben. Allein die Narkose birgt schon ein gewisses Risiko. Das passiert aber extrem selten. 

An der Nachblutung kann man in diesem Fall vermutlich sterben, wenn einem das Blut in den Hals und damit in die Luftröhre läuft. Daran kann man dann ersticken. Vielleicht hilft es, auf der Seite oder auf dem Bauch zu schlafen, damit das Blut im Fall einer Nachblutung nicht in den Hals läuft. 

Du erstickt an dem Blut..... Sorge einfach dafür das im Notfall jemand da ist oder auf dich aufpasst bzw.bei dir schläft 

Schlafe nicht auf dem Rücken sondern am besten auf der Seite. Gleiches Prinzip wie bei der seitenlage aus dem EH Kurs.

Du wirst nicht sterben! Aber ein paar Tage wird es Dir nicht so gut gehen.

Was möchtest Du wissen?