Nach Impfung duschen gehen! Wäre das schlimm?

5 Antworten

Gar kein Problem.

So ein kleiner Einstich schließt sich gegen normale Beanspruchung innnerhalb kurzer Zeit - wenn das nicht so wäre, hättest Du nach jedem kleinen Kratzer ein Problem. (wahrscheinliche Ausnahme: Bluter, oder starke medikamentöse Gerinnungsunterdrückung)  Ich selbst nehme die Pflaster nach 15 Minuten runter. (wenn man noch einer Impfung überhaupt eins bekommt...)

Disclaimer: IanaD

Nein, du kannst ruhig duschen gehen, wenn der Arzt nichts anderes gesagt hat.

Du kannst duschen gehen, wann immer du willst, das schadet deinem Arm nicht ✌️

Wollte nur zur Sicherheit fragen

Ist ja alles gut 😂
Aber schadet nicht, ist jetzt nicht schlimmes, kann nichts passieren.

Totales Schwachsinn wurde gestern geimpft und hab dann geduscht nur vllt Frischhalte Folie über den Arm binden

Wozu Frischhaltefolie?

Damit kein Shampoo in die Wunde kommt

Ich würd einen Tag warten, was duschen angeht kannste doch einen Tag warten.

Wollte aber morgen frisches neues Pullover anziehen zur Schule & Hose dann wäre das perfekt wenn ich halt frisch in die Sachen reinschlüpfen kann:)

@KINGREBELLPRINZ

Also ich trage eine Woche lang die gleichen Klamotten und es juckt keinen

@SunOaki

Wenn es dich auch nicht juckt, ist auch noch kein Ungeziefer drin :D.

BAHHHH

Was möchtest Du wissen?