Nach hallux valgus op Zeh noch schief

2 Antworten

Hatte im November meine 2. OP. Ich glaube allerdings, daß es noch ein bißchen früh ist, die endgültige Zehenstellung jetzt schon beurteilen zu können. Außerdem ist jede OP anders, da kommen so viele individuelle Faktoren dazu. Dies ist allerdings auch nicht die richtige Plattform, echte medizinische Probleme zu klären. Wenn Du ein ungutes Gefühl hast, solltest Du einfach versuchen, früher einen Termin zu machen. Ich hatte meinen ersten Termin zur Nachkontrolle nach 3 Tagen Krankenhausaufenthalt 6 Wochen später... Außerdem solltest Du bedenken, daß nach einer solchen OP nachher nicht "alles perfekt ist - als wenn nie was war". Der Benefit der OP ist, daß man die Folgeschäden eliminiert und die progressive Schädigung weg ist. Du wirst vermutlich für den Rest Deines Lebens auch nicht völlig beschwerdefrei sein... aber alles ist besser als das, was war und gekommen wäre, wenn Du nicht hättest operieren lassen!

Vielen dank für die schnelle Antwort! War das bei dir am selben Fuß oder war diesmal der andere dran? Wie war das denn bei dir? War der Zeh nach der op wieder einigermaßen gerade? Klar, ich habe die op auch vor allem wegen den großen Schmerzen gemacht, da ich aber auch erst 18 bin, wollte ich nicht den Rest meines Lebens nur weite Schuhe tragen müssen. Klar, auf Absätze verzichte ich bis auf weiteres, welche ich allerdings so oder so schon sehr sehr selten getragen habe. Der hallux valgus war bei mir Vererbung.

@seinekleinemaus

Hallux Valgus ist immer Vererbung - jeder, der was anderes sagt, redet Unsinn. Ich habe im April 2013 den 1. Fuß machen lassen und im November den 2. Jetzt ist alles wieder gerade, die 2. Zehen sind ein wenig schief - aber alles ist besser als vorher. Tut halt noch ein bißchen weh - dauert ca. 1/2 Jahr, bis es einigermaßen wieder geht. Guck mal Hier: http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=55357&key=standard_document_48180371

Ja im Internet liest man ja viel über falsches Schuhwerk. Ist der Bericht über dich? Dauert das ca. ein halbes Jahr bis man wieder komplett schmerzfrei ist?? Wobei es bei mir bestimmt etwas schneller gehen wird da ich auch direkt nach der op einen sehr guten heilungsprozess hatte(so gut wie keine Schwellung und Verfärbung)

@seinekleinemaus

Komplett schmerzfrei - nee, nee, ich denke, wie bei einem alten Bruch wird man immer wieder mal was spüren. Aber keine Frage: kein Vergleich, wie gesagt, zu dem was war und was todsicher gekommen wäre...

Ja im Internet liest man ja viel über falsches Schuhwerk. Ist der Bericht über dich? Dauert das ca. ein halbes Jahr bis man wieder komplett schmerzfrei ist?? Wobei es bei mir bestimmt etwas schneller gehen wird da ich auch direkt nach der op einen sehr guten heilungsprozess hatte(so gut wie keine Schwellung und Verfärbung)

Was möchtest Du wissen?