Nach Durchfall Pille nachgenommen. Schlimm?

4 Antworten

Hallo Kirby2012

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und du bist weiterhin geschützt. Wenn du innerhalb der 4 Stunden erbrichst oder Durchfall hast, musst du eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren. Du hast also ganz richtig gehandelt und bist weiterhin geschützt. Eine Möglichkeit wäre auch gewesen die letzte Pille des jetzigen Blisters zu nehmen und dann die Pillenpause um einen Tag früher zu beginnen. Die Pause darf aber trotzdem nur 7 Tage dauern.

Liebe Grüße HobbyTfz

nimm die pille im normalen rythmus, maximal 12 std verspaetung darf man haben, danach pille ausfallen lassen bis zur normaen einnahme

Wie Pille ausfallen lassen?

Ich habe in der Nacht zwei Pillen genommen. Und die zweite war aus einem neuen Blister.

Aber den ersten Blister kann ich jetzt ganz normal weiter nehmen, also heute abend um 22 Uhr normal? Muss ich da irgendwas beachten.

der schutz ist in deinem fall komplett gewährleistet. das du die erste pille 1,5 stunden zu spät genommen hast ist nicht tragisch, so genau ist die innere uhr nicht ;) nach einnehmen der pille muss sie mindestens 4 stunden im organismus bleiben, damit sie zuverlässig wirkt, du warst mi deinem durchfall aber unter diesem zeitlimit, also wäre ein vollständiger schutz nicht mehr gewährleistet gewesen, daher hast du sicherheitshalber eine neue genommen, vollkommen richtig gehandelt! du hättest aber auch einfach die pille vom nächsten tag in der nacht nehmen können, es ist nicht schlimm, wenn der zyklus einen tag kürzer ist. du nimmst trotzdem die 3 monate durch, das macht nichts. und dann machst du dir einen neuen termin für ein neues rezept. (meiner hat die damals auch für 6 monate verschrieben, würde ich mal nachfragen, musst nur regelmäßig zu den untersuchungen gehen)

Also soll ich nur 20 Tage machen und nicht 21? Und dann einfach einen Tag früher wieder die neue Packung nach der Pause anfangen oder wie?

Ich hab ja sozusagen 22 diesen Monat genommen wenn ich die 6 restlichen Pillen noch bis Freitag nehme und dann 7 Tage Pause und Samstag wäre dann der neue Blister mit der einen Pille weniger. Also verschiebt sich mein Zyklus dann für immer um einen Tag. Also ist dann sozusagen immer schon Donnerstags zuende und ich muss Freitags danach den neuen Blister anfangen?

@Kirby2012

wolltest du die pille durchnehmen oder nicht? wenn du sie durchnimmst überspringst du die 7tägige pause. ansonsten musst du das genau so machen. einfach einen tag eher aufhören. dann verschiebt sich dein zyklus auf einen anderen tag. ist mir leider schon tausend mal passiert, dass sich der tag geändert hat, kommt halt vor :)

Wegen der doppelten Einnahme ist das kein Problem.

Für die Frage was tun wenn der Blister zu Ende ist schau mal bitte auf die Beschreibung (Umgangssrachlich: Beipackzettel). Falls diese unklar frag FA. Aber kurzfristig kein Grund zur Panik.

Was möchtest Du wissen?