nach drei Wochen gipsab, zu früh?

5 Antworten

Die Hand wurde doch bestimmt auch geröntgt, bevor man den Gips abgenommen hat oder. Klar kannst Du sie nicht bewegen, sie hat doch in Gips gelegen. Du musst doch bestimmt zur Krankengymnastik. Ansonsten solltest Du mal zu einem Orthopäden hingehen.

Ich hatte ihn gefragt ob man Röntgen soll, er meinte das währ unnötig, auch krankengymnastik sei unnötig

@Tommibig

Was das für ein Arzt?! Mag sein,das es in Ordnung ist , das der Gips abgenommen wurde aus med. Sicht. Aber ein vernünftiges Arztgespräch ist notwendig. Wende Dich umgehend an einen anderen Arzt zur Auf/Abklärung.

Wenn dir dein Chirurg keine zufriedenstellende Auskunft gegeben hat, würde ich eine Zweitmeinung bei einem anderen Arzt/im Krankenhaus einholen.

Warum hast Du ihn denn nicht gefragt? Er wird schon einen Grund gehabt haben; vielleicht war es sogar wg. der Schwellung. Der Gips könnte die Zirkulation behindern. Aber vielleicht solltest Du eine Schiene bekommen. Also, ich würde nochmal nachfragen.

Habe mehrfach nachgefragt, doch er meinte nur, ist schon gut :)

@Tommibig

Das ist ja nun wohl keine Antwort, zumindest keine anständige! Ich bin zwar sicher, dass er weiss, was er tut aber das Mindeste ist doch eine klare Antwort auf eine klare Frage! Lass' Deine Mutter oder Vater mal anrufen!

Hallo,

hatte mal 4 und 5 Mittelhandknochen gebrochen. Da die Hand auch sehr geschwollen war , bekam ich nach dem der Bruch gerichtet worden war eine Gipsschiene! Ich musste diese jede Woche in der Unfallklinik erneuern lassen !

Geh doch besser nochmal in das Krankenhaus und lass deine Hand checken ! Dort kannst Du ja auch immer hin , wenn Du eine Schiene bekommen solltest !

GLG , gute Besserung und einen schönen Tag , wünscht Dir ,clipmaus :-))

Das die Hand dick ist ist Normal durch den Gips wen dein Arzt Sagt es ist Ok der hat Erfahrung damit die Heilungsdauer ist da sicher Unterschiedlich

Nasch1

Was möchtest Du wissen?