Nach Diät direkt zugenommen?

7 Antworten

Alle Diäten haben eines gemeinsam: sie bringen einen kurzzeitigen Erfolg, welcher aber nicht länge anhält.

Ein befreundeter Ernährungsberater hat mir mal erklärt, was man machen muss, um dauerhaft sein angestrebtes Gewicht zu halten: man muss sich nach der Diät weiter hin genau so ernähren. Also eine Dauerdiät einhalten. Nur dann ist die Diät erfolgreich.

Das du zugenommen hast ist klar, da du jetzt einen Kalorienüberschuss hattest.

Nach der Diät soll man sich ja nicht wie vor der Diät ernähren, sonst macht das alles keinen Sinn.

Auch wärend einer Diät sollte man sich nichts verbieten und die Kcal nur ganz langsam wieder steigern, damit eben sowas wie bei dir nicht passiert.

Generell bin ich eher für eine komplette Ernährungsumstellung. Dann passiert sowas, wenn man es richtig angeht gar nicht

Und da hast du den Beweis für dich, dass Diäten dämlich sind.

Stell deine Ernährung dauerhaft um, sonst bringt es nichts auf Dauer.

Ich denke zwar auch, dass eine Ernährungsumstellung am sinnvollsten ist, aber ist das wirklich die einzige Möglichkeit? Früher war ich viel schlanker und habe mich schlechter ernährt als heute (mehr Fastfood, Süßigkeiten etc.). Ich würde mich einfach gerne wieder "normal" ernähren können, ohne darauf achten zu müssen, wie gesund etwas ist oder wie viel Kalorien etwas hat.

@Suicune2003

Eine durchgängige "normale" Ernährung ist ja das Ergebnis einer gut durchdachten Ernährungsumstellung.

Kennst du deinen Grundumsatz? Planst du deine Nährstoffzufuhr? Hast du einen Ernährungsplan? Treibst du Sport? Gibt es ärztlich bestätigte Gründe (Schilddrüse etc.), die eine Rolle spielen?

Oder machst du "einfach nur Diät"?

@ghul666

Mein Grundumsatz beträgt um die 1300-1400 Kalorien. Tracke meine Kalorien mit Lifesum, da kann man sehen wie viele Kohlenhydrate, Proteine und Fette man zu sich nimmt und versuche die vorgegebenen Mengen zu mir zu nehmen. Krankheiten habe ich nicht, Sport mache ich auch nicht mehr so wirklich, versuche nur mich im Alltag mehr zu bewegen.

@Suicune2003

Wie alt, wie groß, wie schwer warst du zum Start deiner Diät? Männlich oder weiblich?

@ghul666

Weiblich, 17 Jahre, 162cm, 64 kg am Anfang der Diät

@Suicune2003

8 Kilo abgenommen und 3 Kilo zugenommen, also bist du jetzt so bei 59 kg, richtig?

Beschäftige dich mit deiner Ernährung und switche um von Diät auf gesunde und ausgewogene Ernährung + etwas Sport. Dann kannst du dich auf Mitte 50 kg einpendeln, das ist perfekt, gesund und sieht gut aus.

Was möchtest Du wissen?