Muttermal hat eine komische Form, soll ich zum Hautarzt?

 - (Haut, Krebs, Hautpflege)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest es vorerst beobachten und messen. Wenn es sich verändert bzw. vergrößert, würde ich schon einen Hautarzt aufsuchen, ansonsten vlt nicht, aber wenn es dir besser geht, geh einfach hin, schaden kanns ja nicht und dümmer wirst du dadurch auch nicht :)

Soll ich jetzt schon wieder hingehen wegen diesem komischen Muttermal, das anscheinend ein paar Merkmale eines Melanoms hat.. mache es damit Du Entwarnung fühlen kannst m.l. G.; )h

Also ich würde grundsätzlich vorsichtig mit der Eigenbehandlung von Muttermalen sein. Das löst Hautirritationen aus, die keiner brauchen kann. Gehe lieber zum Arzt, schaden kann es nicht.

Geh auf jedenfall zum Hautarzt um dir Klarheit zu verschaffen. Lieber einmal zu viel zum Arzt als einmal zu wenig...

geh am besten zu nem hautarzt, der kann dir alle fragen beantworten, wir nicht

Was möchtest Du wissen?