Muss Mundspülung scharf sein?

5 Antworten

Nein, gute Mundspülung gibt es auch ohne Alkohol. Ich gehe davon aus, dass es genau diesen Effekt beim Konsumenten hervorbringen soll. "Es brennt, also muss es wirken". Alkohol trocknet unter anderem deine Schleimhäute aus. Grundsätzlich bevorzuge ich auch bei der Mundpflege Produkte ohne Alkohol. :-) 

ist es schlimm wenn die Schleimhäute zersetzt werden? was sind die Schleimhäute und wozu sind sie gut?

@Emo15

Deine Schleimhäute werden dabei nicht zersetzt, lediglich ausgetrocknet. So genau kenne ich mich nicht mit der Mundschleimhaut aus, jedoch weiss ich, dass diese dafür zuständig ist, dass du keinen trockenen Mund hast. In der Mundschleimhaut befinden sich Speicheldrüsen, die deinen Mund befeuchten. Gerade der Speichel hat viele wichtige Funktionen. Zum einen dient er zum Schutz der Zähne, da durch ihn wichtige Mineralien weitergegeben werden, zum anderen werden Mikroorganismen beseitigt. 

Probier mal "Chlorhexamed". Die habe ich verschrieben bekommen, als ich meine Weisheitszähne rausbekommen habe, war auch nicht scharf. Gibt's in der Apotheke, ist aber etwas teurer

danke :3

@Emo15

Bitte :)

Ein gesundes Gebiß braucht grundsätzlich keine Mundspülungen. Gegen die natürlichen Bakterien die jeder Mensch im Mund hat, kann es sogar  eine gefährliche Angelegenheit sein, zu viel solcher Mundspülungen zu benutzen. Aber es sind zwei Seiten zu betrachten. Während desinfizierende Mundspüllösungen, z.B. Chlorhexamed, im Alltag nicht empfehlenswert sind, können sie bei akuten Entzündungen wie nach chirurgischen Eingriffen erforderlich sein. Etwas anderes sind die pflanzlichen Mundspüllösungen, wie z.B. Salviathymol, die aus natürlichen pflanzlichen Produkten hergestellt werden, diese brennen nicht und greifen auch die Mundflora nicht an.

So schauts aus :-)

vielen dank! ^^ :3

@Emo15

sehr gerne :))

Wie lange nimmst du die schon? Meine mundspülung hat am Anfang auch immer gebrannt aber nach dem 4. Mal oder so nicht mehr.... Aber wenn das so sehr brennt solltest du es am besten lassen...

eigentlich schon immer, aber ich vergesse des öfteren schon oftmals das putzen und mache es nicht so oft, deshalb versuche ich es mal pünktlich zu machen

Nutzt du die Mundspülung pur oder vermischst du sie mit Wasser? 

Wenn pur dann empfehle ich dir einen becher zu nehmen, ihn halb voll mit Wasser zu füllen und maximal 2-3 Schüsse Mundspülung ins Wasser zu gießen. Gleicher Effekt, kein brennen.

eigentlich nur pur aber auch nicht sehr viel davon, danke ^^

Was möchtest Du wissen?