Muss man wenn man krank ist (Erkältung) mehr Kalorien zu sich nehmen?

5 Antworten

Nein, man braucht nicht mehr Kalorien. Es hängt ja von der Erkrankung ab, aber generell ißt man ja , wenn man krank ist weniger. Wichtiger ist, daß man ausreichend Flüssigkeit zu sich nimmt.

Sicher nicht mehr essen. Wenn der Appetit weniger wird, ist Fasten sogar am besten. Dabei viel Trinken! wenn der Appetit normal oder größer ist: Dann gesund essen. Obst und Gemüsesuppe sind da am besten (nicht auf einmal, sondern separat).

Eine leichte Kost reicht völlig, Du wirst eh keinen Appetit haben. Esse aber mehr Obst und Gemüse. Gute Besserung!

dein immunsystem klärt das mit der erkältung. wenn du dich vitaminreich und gesund ernährst und vorallem viel trinkst, kann es dazu beitragen, dass dein immunsystem stärker wird

Die Kalorienanzahl ist unrelevant, du kannst auch fasten, nur bitte trinken, trinken, trinken.

Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?