Muss man von viel Zucken häufiger auf Toilette?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würd sagen man muß mehr oder weniger pippi machen je nachdem wie man lebt und fühlt also ist man in guter stimmung und gut gelaunt dann hält man länger aus und ist es kalt und man zieht sich zusammen dann drückt auch die blase schneller

auch wenn man warm angezogen ist und sich draußen aufhält bekommt man die kälte durch das atmen in den körper und der kühlt dann schnell aus und dadurch muß man pinkeln und das pippi ist auch etwas das gewärmt werden muß, der körper muß das pippi im körper warmhalten und wenn es dann draußen kalt ist braucht der körper viel energie um alles auf temperatur zu halten das kann dann schnell dazuführen das das pippi im bauch kühler ist und dadurch druck ausübt, der körper hilft sich damit um ballast abzuwerfen und die temperatur zu halten, und um energie zu sparen

Hallo Suessemaus33333,

ich kann mir vorstellen, dass die Süßigkeiten nach mehr Flüssigkeit verlangen, Du demnach mehr trinkst, vielleicht noch etwas mehr, als der Körper dann bräuchte.

Dann mag der Körper das Übermaß an Wasser wieder los werden - und Du musst mehr Pipi.

Beobachte mal, wie das ist: trinkst Du mehr, wenn Du viel Suß isst?

Wenn das nichts mit Trinken zu tun hat, ist das nur dann so, wenn Du viel Süß gegessen hast? Dann wäre ein Zusammenhang direkt vorstellbar, sonst über das Trinken eher indirekt.

Viele Grüße EarthCitizen

Was möchtest Du wissen?