Muss man sich beim Neurologen nackt ausziehen?

5 Antworten

NEIN!!! Wenn der Arzt ersucht, man möge sich ausziehen, kann man einfach sagen: "Das werde ich sicher nicht tun". Da muss er sich eben anders zu helfen wissen.

als ich kleiner war, wollte mich der arzt mal abhorchen. und ich habe mich geweigert. da hat er gesagt, "dann such dir einen anderen arzt, ich behandle dich nicht"...... nicht das mir das beim neurologen auch so geht. aber ich möchte mich nicht ausziehen..... :(

ungewöhnlich... würde auch sagen, kopfschmerzen haben nichts mit dem rest zu tun. (der orthopäde wäre da eher dabei, die ganze WS in betracht zu ziehen)

Du willst von einem Arzt, dass er Dir hilft, Du willst es ihm aber nicht ermöglichen?

Bestell ein Paket, weigere Dich, die Tür aufzumachen und beschwer Dich dann, dass Du das Paket nicht bekommen hast.

Man kann sich alles Einfache extra schwer machen.

Wenn das stimmen würde, wäre ich gerne dieser Neurologe. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das wegen Kopfschmerzen nötig ist.

Vielleicht wollte der N. bei Deiner Freundin die Wirbelsäule oder die "Haltung" testen .

Ich glaube nicht, das du Dich wegen Kopfschmerzen völlig entkleiden musst !! :-)

Was möchtest Du wissen?