Muss man für ein Großes Blutbild selbst zahlen?

5 Antworten

wenn der arzt das so verordnet hat bezahlt es die krankenkasse. will der patient das selber haben ohne verordnung, also wenn es der arzt das r überflüssig hält - man aber drauf besteht, muss man das selber bezahlen.

Wenn es medizinisch notwendig ist, dann zahlt die Kasse das. Wenn du es einfach aus Neugier haben möchtest, dann ist das eine Leistung, die du privat zahlen musst.

Meines Wissens nach zahlt das immer wenn es medizinisch erforderlich ist die Krankenkasse.

Wenn der Arzt es angeordnet hat zahlst du natürlich nichts

Wenn es erforderlich ist und keine Wunschleistung dann zahlt die Krankenkasse!

Was möchtest Du wissen?