Muss man erst die Hände desinfizieren & dann waschen oder umgekehrt?

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dies ist ein Pseudostreit. Das Händewaschen ist überhaupt kein obligater Bestandteil der hygiernischen Händedesinfektion, nicht einmal zur chirurgischen Händedesinfektion ist es dringend erforderlich. Einzige Ausnahme: sichtbare Verschmutzungen. Die zunehmenden Hautschäden durch zu häufiges Händewaschen (Beschädigung der Hautbarriere, Entwicklung von Handekzemen) bei Beschäftigten im Gesundheitswesen haben hier inzwischen zu einem Umdenken geführt (s. AWMF-Leitlinien). Zur Unterbrechung von Infektionsketten sind der Gebrauch von Händedesinfektionsmitteln auf alkoholischer Basis und das Tragen von Handschuhen die wesentlichen effektiven Maßnahmen, nicht das Händewaschen.

Die Ausbilderin hat Recht!

Bei der regelrechten hygienischen Händedesinfektion, wie sie im Gesundheitswesen eigentlich üblich sein sollte, werden die Hände zuerst desinfiziert und anschließend gewaschen.

Beim Händewaschen mit Seife werden Krankheitserreger abgelöst und verteilen sich als Aerosol im Raum. Dadurch entsteht eine potentielle Infektionsquelle. Tötet man den Großteil der abgelösten Krankheitserreger jedoch vorher mittels Desinfektion ab, sinkt die Kontaminationsgefahr.

Aber nur wenn keine groben Verschmutzungen zu verzeichnen sind, meine Guter! ;-)

@Quandt

So ist es. Und am Beginn eines jeden Arbeitstages wäre es auch nicht schlecht. Man kann ja nie wissen, wo die Finger vorher waren ...

Hände werden grundsätzlich erst desinfiziert und dann gewaschen, damit die auf den Händen vorhandenen Keime nicht mit dem Spritzwasser in der Umgebung verteilt werden. Sollten die Hände mit infektiösem Material verschmutzt sein, sind sie mit einem desinfektinsmittelgetränktem Tuch (alkoholisches Händedesinfektionsmittel) vorher zu reinigen. Ist eine Verschmutzung mit infektiösem Material zu erwarten müssen Einmalhandschuhe getragen werden.

Erst waschen, dann desinfizieren! Anders herum wäre es ziemlich unlogisch, weil das Desinfektionsmittel eine Einwirkzeit braucht. Wenn man es also gleich wieder abwäscht, kann man die Desinfektion auch lassen!

Erst Desinfizieren,

da mit der Seife die Bakterien in die Haut gepresst werden,

dann waschen ....


Was möchtest Du wissen?