Muss ich meiner Mutter sagen, dass ich möglicherweise scheidenpilz habe?

5 Antworten

Deinem Freund solltest Du unbedingt davon erzählen, wenn es wirklich ein Pilz ist und Ihr (schon) Sex miteinander habt, dann muss er sein bestes Stück nämlich mit behandeln, andernfalls wirst Du den Pilz nie los.

Deiner Mutter musst Du nichts sagen. Aber ich finde es bedenklich, dass Du zu Deiner Mutter so wenig Vertrauen hast. Jede Frau weiß, dass man sich schnell mal einen Pilz holen kann. Das muss nicht mal (nur) beim Sex sein. Ich denke nicht, dass es Dir vor Deiner Mutter peinlich sein muss.

Du musst es ihr nicht sagen - aber warum nicht? Man kann sich immer so eine Infektion holen, auch ohne jede geschlechtliche Aktivität.

Deinem Freund allerdings musst du es unbedingt sagen. Wenn ihr miteinander intim wart, kann es sein, dass du dir den Pilz von ihm geholt werden. Er muss auf jeden Fall mitbehandelt werden, sonst nützt dir deine Behandlung gar nichts. Du wirst immer wieder neu infiziert. Männer haben oftmals den Pilz, ohne Beschwerden zu haben. Sie infizieren die Frau dann möglicherweise immer wieder neu.

Musst du nicht, es ist ja auch eine sehr intime Sache. Das wichtigste, den Termin beim Arzt, hast du ja schon. Du kannst ja mal die Diagnose vom Frauenarzt abwarten, vielleicht ist es ja gar nicht so dramatisch.

Trotzdem könntest du dich überwinden, so eine Geschlechtskrankheit ist nichts, worüber man sich jetzt vor der Familie schämen muss. Vielleicht passiert dir später mal etwas dramatischeres, dann fällt es dir vielleicht später leichter, mit deiner Mutter darüber zu reden. Man kann viele Missverständnisse aus der Welt bringen, indem man nur miteinander redet.

Zunächst einmal bin ich der Ansicht, dass Erkrankungen einem nicht peinlich sein müssen. Pilze wachsen so gut wie überall, und manchmal kommt das Immunsystem eben nicht mit ihnen klar. Dafür gibt es gut wirksame Therapien, und damit ist das Problem erledigt. Ich bin aber auch nicht der Ansicht, dass man seine Krankheiten erklären muss, wenn man es nicht will. 

Müssen must du nicht, da du zum Arzt gehst. Aber warum willst du es ihr nicht erzählen. Den Pilz kannst du dir auf jeder Toilette einfangen. Das ist nichts peinliches. Es wäre gut wenn dein Freund sich auch untersuchen lassen würde, evtl. hat er dich infiziert.

Was möchtest Du wissen?