Muss ich in der Klinik zunehmen?

5 Antworten

Vermutlich nicht. Aber deine Probleme werden aufgearbeitet und du solltest dort eigentlich auch lernen dich so anzunehmen, dass du weder Fressanfälle noch Brechanfälle brauchst.

Bei der Behandlung von Bulemie gehts ja nicht in erster Linie um bedenkliches Untergewicht, sondern um ein bedenkliches Ess-Brech-Verhalten und die zugrunde liegenden Probleme.

Du musst nicht zunehmen, 53kg ist zwar leicht, aber nicht gefährlich. Das darf so bleiben.

Du musst nur wieder ein normales Verhältnis zum Essen lernen. Normal essen, um das Gewicht zu halten, nicht vollfressen und kotzen.

Stress dich bitte nicht schon vorher!

Wie es bei dir am besten ist wird dir das Klinikpersonal sagen.

Auf jeden Fall: Viel Erfolg und alles Gute

Zunehmen müssen wirst Du nicht - aber halt an den stationär vorgegebenen Behandlungsterminen wie Einzel- / Gruppengesprächen etc. teilnehmen.

Dein Gewicht ist eigentlich noch okay und stabil. Solange es nicht weniger wird, müsste das gehen.

Was möchtest Du wissen?