Muss ich im Sportunterricht mitmachen, obwohl ich schnupfen und Halsschmerzen habe?

5 Antworten

Das müssen dein Eltern entscheiden. Wenn sie der Meinung sind, dass du im Sportunterricht mitmachen kannst, dann wirst du das tun müssen.

Bei Halsschmerzen und Schnupfen schreiben meine Eltern mir eigentlich immer eine Entschuldigung, die ich dem Lehrer abgeben kann, wenn es mir immer noch nicht besser geht. Sportsachen nehme ich trotzdem meistens mit. Oft ging es mir dann auch schon besser und ich hab die Entschuldigung nicht gebraucht ;)

Frag deine Eltern einfach mal.

Lg Lfy

Ja, es sei denn du hast ein Attest vom Arzt. Manche Schulen akzeptieren auch eine Entschuldigung der Eltern.

Aber Schnupfen ist eigenlich kein Grund, keinen Sport zu machen.

Ist bei mir momentan auch so und meine Mutter hat mir grade ne Entschuldigung für morgen geschrieben. Sag deiner Mutter einfach, dass du dich nicht in der Lage fühlst mitzumachen und sie wird sicher auch sehen, dass es dir nicht gut geht und dir eine Entschuldigung schreiben.

Gute Besserung übrigens ;)

Danke :) Dir auch

Das kann man spontan nicht sagen, bei nur etwas Schnupfen schon. Sobald du natürlich erhöhte Temperatur oder Fieber hast ist das was anderes. 

Du brauchst in der Regel eine Entschuldigung von deinen Eltern oder ein Attest vom Arzt.

Was möchtest Du wissen?