Mund mit Wasser nach Listerine ausspülen?

3 Antworten

Ich bin auch der Meinung, dass man nach der Verwendung von Mundwasser, mehrere Male mit Wasser nachspülen muss, um den Mund vollständig wieder zu reinigen. Es reicht also nicht aus, das Mundwasser nur wieder auszuspucken. Denn es bleiben genügend Reste des Mundwasser im Mund, die automatisch, mit der Zeit herundergschluckt werden, was mit Sicherheit schädlich für den Magen ist. Liest Euch mal ganz genau durch, was im Mundwasser alles so drin ist. Das Zeug desinfiziert nicht nur, sondern es ist mit Sicherheit auch gesundheitsschädlich wenn man es trinkt. Und genau das tut man, auch wenn es immer nur kleinere Mengen sind. Wenn du also nicht mit Wasser nachspülst, kriegst du mit Sicherheit, Magensäure-Probleme oder sonst irgend etwas, was deinen Körper oder deine Verdauung schädigt. Ich kann die Leute wirklich nicht verstehen, die etwas gegenteiliges sagen. Nicht umsonst steht auf der Flasche, Mundwasser auf keinen Fall schlucken ! Das bedeutet ganz klar, auch keine Mundwassereste schlucken. Also bitte Mundwasser wieder ausspucken und natürlich auch gründlich mit klarem Wasser nachspülen. Die 30 Sekunden im Mund reichen aus um eine gute Reinigung zu erzielen. Ich z.B. putze mir auch vorher die Zähne und reinige auch vorher mit Zahnseide, ggf. auch mit Interdental-Bürsten. Also last Euch keinen Blödsinn von irgendwelchen Leuten erzählen, die keine Ahnung haben, was gefährlich für den Körper ist und was nicht.

Auf der rückseite steht nicht mit wasser verdünnen oder nachspülen ... Also lieber auf die etikette hören und nur listerine benutzen

Ich spüle auch mit Wasser. Ich gehe davon aus, dass Listerine die Bakterien abtötet, während ich damit spüle. Der Geschmack ist so künstlich, und ich möchte die Reste nach dem Ausspucken nicht mit meinem Speichel schlucken, also spüle ich nach. Da Mundwasser zu einer dauerhaften Veränderung des auch guten Bakterienmilieus der Mundflora führen kann, sollte man es eh nicht häufig nehmen, sondern sich die Zähne gut pflegen und vom Zahnarzt zur Not sanieren lassen.

Was möchtest Du wissen?