Müsli Milch oder Joghurt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde beides reintun! Mit Joghurt allein würde das Müsli eh zu fest bleiben, also noch etwas Milch dazu - dann ist alles komplett!

Danke fürs Sternchen+ Grüße!

@liese05

Das mache ich auch so.

Ich würde an deiner Stelle Joghurt nehmen. Ist sättigender als Milch. Wenn du Milch mit Müsli isst, nimmst du automatisch mehr Müsli, da das Müsli hier das Hauptbestandteil ist und man sonst nicht satt wird. Bei Joghurt ist das Müsli eher ein Zusatz. Haferflocken, aber auch das getrocknete Obst, haben sehr viele Kohlenhydrate. Natürlich haben Vollkornhaferflocken gute Kohlenhydrate, die gesund sind und satt machen, aber für's abnehmen, würde ich an deiner Stelle die Variante mit Joghurt nehmen. Mach noch etwas Obst hinein, zum Beispiel Apfel, Banane, Erdbeeren oder Kiwi, dann ist es perfekt ;)

Beide Zutaten besitzen viel Kalzium und dies stärkt die Knochen. Und kannst also mit beiden nicht viel falsch machen :)

Kannst beides nehmen:-)!

Ich glaub dem Müsli ist das egal.

Was möchtest Du wissen?