Mückenstich mit Punkten?

2 Antworten

Hallo Itunarlis, wahrscheinlich ist es kein Mückenstich, aber mit Spucke kühlen ist schon mal sehr gut. Kühlen im allgemeinen vermindert in diesem Fall die Produktion von Histamin, welches für den Juckreiz verantwortlich ist. Wenn Du kratzt, wird wieder vermehrt Histamin gebildet und es juckt unerträglich. Das gilt für alle kleinen Stiche oder Bisse. Recht Hilfreich ist auch Fenestil (Apotheke).

Gruß Hardty

Hört sich wie ein Spinnenbiss an. Vor ca 3 Wochen hat mich auch wieder mal eine Spinne gebissen. Ich hab sie noch dabei erwischt. Ich hatte auch zwei Punkte in der Mitte, und der Fleck drumrum wurde immer größer und fing an zu eitern. Und es brannte. Musste auch zum Arzt, weil es sich zu einer Infektion entwickelte und die Hand lahmlegte. Abkratzen und desinfizieren verschlimmerte das Ganze nur noch.

Was möchtest Du wissen?