MRT was muss man ausziehen?

5 Antworten

Also ich mach es so wenn ich ein Mrt hab zieh ich meist ne Leggins/Jeggins an. Dann ist man auf der sichersten Seite. Metallgegenstände (Handy, Uhren, ...) musst du ausziehen. Wenn du Metallteile von ops im Körper hast kann es sein, dass sich diese Stelle erwärmt und ein paar schrauben abbrechen.

Nein, beim Kopf nicht. Ich musste gar nichts ausziehen. Ohrringe vielleicht, Lippenpiercing, habe ich aber nicht gehabt. Frag vorher, wie lange es dauert, dann kommt es Dir nicht so endlos vor. Ich habe immer bis 60 gezählt und damit die Minuten. Es ist sehr laut. Du bekommst Ohrstöpsel.

also hast du erfahrung mit mrt am kopf? :)

@nurana2000

Bekommst auch eine Schelle,braucht aber keine Angst haben dauert nicht länger als eine Viertel Std. Du kannst Dir auch etwas zur Beruhigung geben lassen,dann mußt Du eine Begleitperson mitnehmen.Alles Gute

Ich habe es schon zweimal gemacht bekommen. Es war nicht gerade angenehm, aber auch nicht schlimm.

Hab schon beides erlebt. Ist doch egal, du bekommst ein Spitalhemd.

danke :)

Nein nur den Gürtel. Da nur der Kopf betroffen ist,gehst nur nur in eine halbe Röhre.

Danke für deine Antwort :)

Bei einer MRT wird dir ein Patientenkittel angezogen, immerhin ist das ein starker Magnet.

danke für deine antwort :) ich dachte man braucht nichts ausziehen weil man nur den kopf untersucht

@nurana2000

Das habe ich anders Erfahren.D.H- nur Schmuck abllegen,Gürtel und Pulli aus

Ich musste nichts ausziehen und nichts fremdes an.

Was möchtest Du wissen?