Morgenübelkeit Männer

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht auch "nur" ein übersäuerter Magen? Versuch mal Abends etwas gegen Magensäure zu nehmen: Pantoprazol, Omep oder etwas in der Richtung, in der Apotheke kann man dich schon beraten... da gibt es noch so ein flüssiges Zeug, weis nicht mehr wie das heisst....

Dann muss ich ja schon täglich 3 Medikamente nehmen :D Werde das mal in Erwägung ziehen.

@Moerf21

ein Versuch ist es allemal Wert, man kann ja nichts verkehrt machen..... Übrigens: ein nervöser Magen übersäuert auch durch zu viel Magensäureproduktion...

Fragt sich was du vor allem abends isst und trinkst? Lege ein paar Mandeln auf den Nachttisch bevor du aufstehst zerkaue erst 2-3 ganz fein bevor du sie schluckst. Das sollte den überschiessenden Magensaft auffangen.

Du hast einen nervösen Magen. Zum anderen könnte es auch sein, dass Du irgendeine Angst vor der Schule hast und die schlägt Dir auf den Magen.

Angst kann es nicht sein. Das habe ich ja auch wenn ich zum Beispiel in den Ferien früh aufstehe. Das es ein nervöser Magen sein könnte hab ich auch in Verdacht, aber was kann ich dagegen tun das er sich beruhigt?

Richtig ausschlafen und ordentlich frühstücken.

Dann erklär mal meiner Schule das ich dann jedes Mal erst zur letzten Stunde erscheine.

Morgends ist der Körper übersäuert,trink zwei Gläser Wasser,oder ernähr dich basischer...

Abweichend davon wird der Begriff der Übersäuerung im Umfeld der Pseudomedizin jedoch ganz anders verstanden und ist eine beliebte Pseudodiagnose oder schlichte Verdachtsdiagnose, die von Hypothesen ausgeht

http://psiram.com/ge/index.php/%C3%9Cbers%C3%A4uerung

@PatrickLassan

Ich kenn deine Meinung dazu...gähn

@Schnulli0815

Was meinst du denn mit "basischer ernähren? Ich trinke eigentlich knapp 2 Gläser Wasser morgens daher ich Medikamente nehmen muss.

Was möchtest Du wissen?