Morgens nur Obst essen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Sarrili wie geht es dir? Hast du was geändert und wenn ja was. Geht es dir damit besser. Meld dich. LG

Am Morgen kannst Du ordentlich zulangen. Du brauchst nicht "nur" Brot zu essen. Iss ein Käsebrot und einen Apfel dazu. Danach noch eine Banane oder ähnliches und ist gut. Dann bist Du auch nicht hungrig. Und in der Pause um 10h kannst Du ohne weiteres wieder ein Brot essen. Hast Du mal versucht, ein Magerquark-Vollkornbrot mit Thunfisch + Apfel? Ein Gedicht, sag ich Dir! Stattdessen kannst Du auch Tomaten dazu essen, die sind nicht so süß! Wenn Du ab und zu das Brot weglässt, wird nix passieren, aber zur Gewohnheit würde ich es mir nicht machen. 50 - 55 % Deiner Nahrung sollten aus Kohlehydraten bestehen, ca. 30 % Fett, ca. 15 % Eiweiß.

Wenn du damit zurecht kommst, ist das dagegen nichts einzuwenden! Du isst ja auch um 10 Uhr noch ein Brot sozusagen als 2. Frühstück. 

Mach es einfach so lange du Lust darauf hast und nicht hungerst. Wenn du dann mal keine Lust mehr auf Obst am Morgen hast, ist es aber auch nicht ungesund ein Brot zu essen. Dabei kannst du ja auch den Belag variieren - dann ist es nicht mehr so langweilig. Oder du isst noch Joghurt und Haferflocken zum Obst oder ein Rührei. Es gibt viele gesunde Möglichkeiten gut in den Tag zu starten.

Gerade morgens braucht man einen Energieschub. Und dafür ist nur Obst nicht geeignet.

Ich würde also die Frühstücke tauschen: Morgens ein Brot, in der Schule Obst. Alternativ kannst du auch Haferflocken mit Quark oder Milch essen, ein (gesundes)  Müsli. In der Schule auch mal "Knabbergemüse" ( Gurken, Karotten, Kohlrabi.....)

Hi ich esse sehr oft morgens Haferflocken und dazu drück ich mir eine Banane und Obst rein. Das ist gesund und gut für den Magen und Darm. Ich würde es an deiner Stelle andersrum machen. Erst Haferflocken oder Müsli und dann Obst. Du brauchst was richtiges bevor du aus dem Haus gehst damit du Energie hast und der Magen was festes. Durch die Schule und bewegung zB das Denken brauchst du was ordentliches als Unterlage. Mir hilft das und ich habe gute Energie für den Tag und muss nicht hungern. LG


Was möchtest Du wissen?