Ich habe morgens geschwollene Hände, Füße und Augen. Woran könnte es liegen?

3 Antworten

Ich leide unter dem gleichen Problem. Mittlerweile hat man eine Terpentinallergie festgestellt und nach langem habe ich gemerkt, dass ich auf unsere Holzmöbel im Schlafzimmer reagiere (Kieferart; Terpentin=Kieferharz). Das Ganze ist besser, aber noch nicht gut. Hast du mittlerweile etwas herausgefunden? Ich bin dankbar um jeden Tipp.

Ich habe das gleiche Problem hin u. wieder. Da ich seit meinem 16. Lebensjahr morgens Müsli esse auch sonst auf Ernährung wert lege, denke ich dass es daran liegt, dass ich zu wenig trinke. Im Körper werden durch das wenige trinken keine Schadstoffe herausgespült u. es entsteht eine Übersäuerung, die an einigen Schwachstellen im Körper Schwellungen verursacht. Esse jeden Tag 1-2 Äpfel, viel Brunnenkresse, alles was den Körper basisch macht. Schwällungen können aber auch durch Kieferbeschwerden ( nächtliches Knirschen) entstehen, gehe zum Kieferorthopäden u. lass Dir eine Michiganschiene verordnen. Aufjedenfall esse nicht zu salzhaltig, trinke 1-2 l Envian u. versuche micht Entspannungsübungen kleine Blockaden im Körper zu lösen.

borreliose... und schimmel...borreliose, wird aber gerne unter den tisch gekehrt, ignoriert, verkannt, verschwiegen usw., hinterhältige bazillen- pharmaindustrie, versteht sich! informiert euch!!!! handelt!!!!!!!!!!

Was möchtest Du wissen?