Morbus Osgood Schlatter hilfe

2 Antworten

Ich bin auch 13 und habe es seit einem knappen Jahr, vielleicht hilft es dir ja auch noch auch wenn du es schon vir längerem gefragt hast! ;) Also erst wollte es meine Mutter mir nicht glauben, also das ich solche Schmerzen hatte, doch als sie gesehen hat das ich auch so nach innen kippe hat sie gesagt das wir einen orthopäden aufsuchen. Also sind wir los zu einem der uns Einlagen für 504 euro andrehen wollte weil ich angeblich an einem becken schief stand leide! Wir haben beschlossen nochmal zu einem jugrnd orthopäde zu gehen, er hat mich geröncht und hat so fort gesagt ich habe morbus schlatter! Er hat mir eine Schmerzcreme gegeben fals es mal sehr schlimm ist, Knie Bandagen und angepasste Einlagen! Auserdem hat er gesagt ich soll Pause mit dem Sport machen wenn es nicht besser wird, und wir haben gleich einen neuen Termin gemacht wo er dann guckt ob es bessser wird oder nicht. Und ich muss sagen, es ist zwar noch nicht weg und ich habe auch noch Schmerzen aber es ist wesentlich besser geworden! Was ich dir damit sagen will, lass dir nicht gleich das erst beste andrehen, hohl dir mehrere Meinungen ein un d lass dich beraten! Ich hoffe ich konnte dir vielleicht noch einbischen helfen, und hoffe für dich das es bald weg geht. :)

Hallo,

Ich bin 17 Jahre alt und hatte vom 13 bis zum 15 Lebensjahr Morbus Schlatter. Das war für mich eine der schlimmsten Zeiten. Ich konnte 2 mal für ein halbes Jahr keinen Fußball mehr spielen . Damit meine ich, dass ich ein halbes Jahr spielte und ein halbes pausierte und das 2 Jahre lang... Aber da musst du einfach durch. Eine Schiene und ein Gips werden dir nicht helfen. Eine OP schon gar nicht, denn da kann mehr schief gehn als wie klappen. Meine Tipps welche mir sehr sehr viel geholfen haben sind: Calcium Tabletten ( PURE EN CAPSULATION CALCIUM +), 2 Salben ( ZEEL-Gelenkssalbe und Pasta Cool), beim verspüren jeglicher Schmerzen = SOFORT mit dem Sport für kurze Zeit aufhören, vermeide einbeinige Belastungen. Spielst du Fußball oder betreibst du Sport????? - Wenn Ja= Rede mit deinen Trainer, Eltern und mit dem Doc darüber. Du solltest sicher gehen ob dein Knie Entzunden ist. - Wenn Ja= bekomm erstmal die Entzündung weg. Das dauert ziemlich lange. Mann erkennt es , wenn der schmerzende Bereich Heiß bzw. sehr warm ist.

Zerbich dir nicht den Kopf darüber. Ich dachte auch, dass ich meine Fußballkarriere aufgeben muss. Musste ich aber Gott sei Dank nicht (: KOPF HOCH das wird schon... Das ist ein langwieriger Prozess ( im Durchschnitt 2-3 Jahre) aber nimm das nicht so ernst und mach Witze darüber (klingt blöd, macht dich aber nicht so Down).

Wenn du noch Fragen hast, dann nur zu. PS: Wegen der Tabletten und den Salben. Ich komme aus Österreich und hab keine Ahnung ob es diese auch in Deutschland gibt. Wenn nicht dann GOOGLe einfach al nach. Dort steht sicher, wie sie in Deutschland heißen.

MfG Maxi (:

Was möchtest Du wissen?