Moped endrosseln?

2 Antworten

Am Auspuffkrümmer sind 3 Schrauben, die musst du lösen und den Kat rausnehmen. Danach die Sitzbank runterschrauben und den Luftfilterkasten aufmachen. Dann ist da der Luftfilter der mit einer Flügelschraube angeschraubt ist. Den nimmst du runter und nimmst das schwarze Plätchen runter (damit mehr Luft durch geht).
Du kannst auch noch die Abgasrückführung entfernen indem du den Schlauch der vom Auspuff in den Luftfilter geht zuklemmen.
Danach MUSST du eine größere Vergaser Hauptdüse wechseln (also eine größere nehmen). Wie man die Cdi endrosselt, weiß ich bei der 2018er leider nicht.
Wenn du alles gemacht hast, geht sie ca. 80kmh
LG RiejuHatza1 :)

Danke oo werde des so machen geht der motor davon schneller kaputt?

Nein im gegenteil. Ein gedrosselter Motor geht schneller kaputt da er mehr rückstau hat. Wichtig ist aber das du schon über 500km auf dem Moped hast und du die Düse wechselst. Am anfang (die ersten 200km ungedrosselt) solltest du es nicht übertreiben mit zu hoher Drehzahl. Danach musst du nur wie immer ganz normal warmfahren und sobald der Motor auf Betriebstemperatur ist, kannst du es richtig krachen lassen! xD

zu beachten wäre der notwendige Führerschein ...

Ja habe ich komme aus Österreich

Was möchtest Du wissen?