Mit welcher Narbencreme soll ich eine Narbe behandeln?

5 Antworten

Hallo miteinander. Hier in Thailand benutzt man coconut oil. hatte letztens nen üblen motorbike unfall, wo mir eine Gesichtshälfte komplett aufgeschürft wurde. Mit coconut oil verheilte die Geschichte echt rasch, so zehn Tage. Der Grind war immer schön weich und ist nicht aufgerissen, Ich denke Baby Öl hilft auch. Bei borderline Narben denke ich allerdings nicht das da noch irgendwas hilft. Da sollte man sich vorher überlegen was man tut!!!

Kommt darauf an, um welche Art von Narbe es sich handelt?! Brandwunde ist nicht gleich Narbe nach einer OP. Nach Narben durch Verbrennen kann ich Resuce-CREME von Dr.Bach empfehlen (Tropfen nur innerlich anwenden). Am besten die Creme im Kühlschrank aufbewahren, dann niummt sie auf der Stelle Juckreiz. Ich habe selbst Narben im Halsbereich von einer Tumor-OP, welche spannten und aschmerzten wenn Kleidung an daran rieb. Von den Ärzten wurde mir DERMATIX empfohlen. Das ist eine Creme speziell für Narben, auch für relative frische Narben nach OP. Das Gel enthält aine Art Silikone,die die Wunde versiegeln. Eindringen von Keimen wird so verhindert, weiters wird die Oberfläche der Wunde schon glatt, man bleibt nirgends dran hängen und weiters hat das Gel einen extrem pflegenden Effekt. Die Narbe bekommt gnung Nährstoffe, um gut, glatt und schnell zu verheilen. Die grosse Narbe am Hals ist mittlerweile nur mehr bei genauem HInsehen auszumachen und das Spannungsgefühl ist ganz weg. Weiters ist die Narbe wunderbar flach geworden. Contractubex wurde von den Ärzten für eine relativ frische Narbe nicht empfohlen. Es enthält Zwiebelextrake, welche die Narbe wieder öffnen könnten, was wiederum zu hässlicheren Narben führt. Contractubex ist nur geeignet, wenn deine Narbe schon alt ist und Keloide (=Wulste) ausgebildet hat. Diese werden dann Step bei Step abgelöst. Ich würde auf alle Fälle mal beim Dermatologen vorbeischauen, wenn keine der von mir genannten Narbenarten auf dich zutrifft.

Hy habe eine Bauchdeckenplastik hinter mir und mir wurde geraten Johanniskrautöl einmal täglich auf die Narbe einzumassieren und sie ist wirklich schön geworden. LG Magda

Ich habe mal Newgel.de probiert...nur online aber funktioniert gut ..Narben nach Kaiserschnitt.

Ich habe bei einer Rißverletzung über der Augenbraue (ca. 1,5 cm) vom zweiten Tag an die Calendula Salbe von Weleda angewendet. Ab dem 4. Tag habe ich zusätzlich ein 98&iges Aloe Vera-Gel aus dem Reformhaus genommen. Die Wundheilung war sehr schnell und sauber.

Jetzt, nach 2 Wochen, hat mir ein Kollege das Kelo-cote Gel mitgebracht. Er hatte sie selbst nach einem Unfall im Gesicht frühzeitig angewendet und die Narben sind nach 2 Wochen sehr deutlich besser gewesen. Heute sieht man nur noch bei ganz genauem Hinsehen etwas. Ich werde sie jetzt ausprobieren. Meine Verletzung ist, im Verhältnis zu denen meines Kollegen, absolut winzig.

Was möchtest Du wissen?