Mit welcher Creme bekomme ich Milien in den Griff?

1 Antwort

Man sagt ja ''wer schön sein, will muss leiden''! Ich srlbs steche sie mit einer Feinen, dünnen Nadel auf und kann die dann rausschieben. Nach 2 Tagen ist das ganze verheilt...aber Finger weg! Versuch mal eine reichhaltige Pflegeceme zu benutzen, welche schnell einzieht und nicht nachfettent ist. Einmal die Woche ein Kamilledampfbad fürs Gesicht (kann jeder zu hause selbst machen) um die Poren zu öffnen, ist gut für ein klärendes Hautbild. Dann müsste es deiner Haut bald besser gehn!!!

Vielen Dank für deine Tipps. Das werde ich gleich mal ausprobieren!

Was möchtest Du wissen?