Mit Schürfwunde in die Badewanne?

8 Antworten

Ohne Badeschaum, klares Wasser, nur kurz. Baden im Badeschaum kannst du machen, wenn die Wunde verheilt ist. Du merkst es am Schorf, sonst frage deinen Arzt.

Desinfeziere es und klebe wenn du hast ein wasserfestes Pflaster drauf. Wenn nicht Wasche dich nur mit klarem Wasser ab.

Ich würde kein Schaumbad reinmachen, tupf die wunde mit einem Waschlappen ab und wasch dich dann ganz normal.

Du kannst natürlich baden...aber benutze besser keinen Schaum !!!

Ich bin als ich klein war immer mit Schürfwunden baden gegangen ;DD Tut vielleicht beim ersten Moment weh aber wenn du erst mal drinn sitzt spürste nix mehr ;D

lg Salory ;* ♥

Ja, wird es. Aber heute Dreck rauswaschen, der gestern in eine Wunde gekommen ist, bringt nun auch nicht mehr echt viel....

Warte bis etwas trockener ist...

Was möchtest Du wissen?