Mit Nesselsucht zum normalen Arzt gehen?

4 Antworten

Ja kannst du, die Tabletten verschreiben kann er auch, wenn er es für nötig hält, kann er dich auch überweisen, entweder Hautklinik oder zum Hautarzt, wenn es wirklich dringend ist, kann dein Hausarzt auch beim Kollegen anrufen und einen DRINGENDEN Termin machen, unter Kollegen geht das komischerweise, habe ich jedenfalls schon öfter so erlebt.....

Das kannst du! Du kannst dir auch Fenistil aus der Apotheke holen und zum Abdecken Lotio Cordes. Es sei denn, dass der Bereich der Nesselsucht groß ist, dann solltest du auf jeden Fall zum Arzt gehen.

Gute Besserung!

Bite rufe bei deinem Hausarzt an und dort wird man dir sagen, ob du das Rezept auch bei ihm bekommst.

Eventuell kann der Hausarzt vorläufig etwas verschreiben. Bei meiner Mutter war das ähnlich. An einem Hautarzt Termin ist sie jedoch nicht vorbei gekommen.

Gute Besserung!

LG

Was möchtest Du wissen?