Mit Hypnose abnehmen?

5 Antworten

Eine sehr gute Adresse ist auch Frau Karin Tauschek in Stuttgart - Ostfildern. Sie ist Hypnose-Coach und macht sowohl Raucherentwöhnung, wie auch Abnehmen mit Hypnose. Meine Erfahrungen waren top bei Ihr!! -eweta.info

ich kann mir das sehr gut vorstellen, dass das hilft. kenne jemanden, der desswegen mit dem rauchen aufhören konnte und einfach keine lust mehr hatte zu rauchen. warum also nicht dadurch abnehmen? vielleicht würde aber auch ne familienaufstellung helfen

Finde ich sehr unrealistisch. Um dauerhaft und gesund abzunehmen, muß die Ernährung auf Dauer umstellt und Sport getrieben werden.

Ich habe im Fernsehen bei RTL Punkt 12 ein Bericht mit Nils Reineking gesehen. Ich möchte jetzt auch gerne mit Hypnose abnehmen. Sollte das in der Gruppe oder im Einzelkurs gemacht werden??? Kann mir jemand diese Frage beantworten??? Lieben Dank!!!! P.S: Hier noch einmal der Film mit dem Titel "Die-Einstunden-Diät": www.rtl.de/cms/information/punkt12/punkt12besser_leben.html

Sag ihr, sie soll es mal mit der Hypnose von Dieter Eisfeld ausprobieren, soll gut sein.

Lösung für schlechtes Raumklima bzw. Ursache für schlechte Luft gesucht?

Wem es zu viel Text ist, im letzten Satz findet ihr direkt die Frage. Hier aber erstmal ein paar allgemeine Hinweise: Im Schlafzimmer meiner Lebenspartnerin bekommt man sehr schlecht Luft in der Nacht. Es äußert sich über trockene Atemwege, Schnarchen (das nur in dem Raum auftritt) und Kopfschmerzen am Morgen. Die Probleme stehen definitiv mit dem Raum in Verbindung und haben nichts mit der Person zu tun, da bereits Gäste, die in dem Raum übernachtet haben, von ähnlichen Problemen am Morgen berichtet haben.

Daraufhin habe ich ein Hygropmeter gekauft. Die Luftfeuchtigkeit ist sehr gering und liegt bei ~40%. Ein elektrischer Luftbefeuchter und Wasserschalen an der Heizung, sowie 2 Ofenbleche (mit Wasser gefüllt) stehen nun am Bettende. All diese Maßnahmen helfen allerdings nur geringfügig zur Verbesserung der Luftfeuchtigkeit. Auch ein Ionisierer hat nicht zu einer Verbesserung der Luftqualität beigetragen. Am besten hilft noch ein offenes Fenster, dies ist allerdings durch die Lautstärke der Stadt keine wirkliche Lösung. Ich hab den Raum bereits untersucht und konnte keine Materialien, wo z.B. Asbest oder andere giftige Inhaltsstoffe enthalten sein könnten, finden. Nichts deutet auf eine Verunreinigung hin, jedoch besteht hier irgend ein Problem.

Frage: Was gibt es noch für Ursachen, die für gereizte Schleimhäute, trockene Nasenwände, Kopfschmerzen und Atembeschwerden verantwortlich sein könnten ?

...zur Frage

Ich bin stark übergewichtig und möchte mit Hilfe eines Sportgerätes abnehmen - doch was, warum und für wie viel?

--- Der Text ist was länger, ja. Die relevanten Punkte sind hervorgehoben. ---

Hallo Community!

Gut, die "Was und warum?"-Fragen sind im Grunde bereits geklärt. Ich habe absolut kein Interesse an einem Fitnessstudio oder sonstiger körperlicher Betätigung in der Öffentlichkeit. Ich weiß - was andere denken sollte egal sein. Aber ich kenne mich. Ich würde das Schamgefühl irgendwann ausnutzen, um nichts mehr zu tun. Und ich habe gerade etwas Geld. Ein Sportgerät für daheim soll es also sein.

Ich habe mich bereits ein bisschen schlau gemacht und gelesen, dass für Übergewichtige (ich wiege 135kg) Dinge wie eine Rudermaschine gut geeignet sind, da sehr viele Muskeln im Körper beansprucht werden, die Bewegungen im Vergleich zu anderen Sportarten aber recht gelenkschonend sind.

Ich habe mich auch schon nach entsprechenden Rudergeräten umgesehen, stoße dabei aber auf ein paar Probleme. Denn diese Dinger nehmen schon etwas Platz ein und meine Wohnung ist winzig - ich habe abgesehen von Bad und Flur nur einen Raum, der ca. 17m² groß ist. Da steht natürlich alles drin - Bett, Schreibtisch, Küche, Esstisch mit Stühlen, ... also eigentlich habe ich gar keinen Platz. Auf Amzon gibt es ein Gerät für knapp 300€, das man ein wenig zusammenklappen kann. Angeblich hält es bis zu 150kg aus, wäre für mich also zumindest in diesem Punkt passend. Allerdings sieht es auf einem Bild, auf dem eine Frau darauf zu sehen ist, schon etwas mickrig aus oder jedenfalls nicht wie die 1,90m Länge, die angegeben sind, und ich bin 1,78m groß - bei was Kleinem, recht Günstigem zum Zusammenklappen weiß ich jetzt schon, wohin die Reise geht. Die Bewertungen bei Amazon sind zwar größtenteils positiv, aber ich will nichts riskieren, denn bei den schlechten Bewertungen steht vor allem, dass der Support im Falle eines Problems miserabel ist. Ich kann es mir nicht leisten, mir für 300€ ein Gerät zu kaufen, das in ein, zwei Monaten erste Mängel aufweist, am Ende kaputt geht und dann nicht anständig reklamiert werden kann.

Kurz: Ich bin gerade sehr motiviert und will was Ordentliches, auch wenn das dann vielleicht eher 400€ werden als 300. Ich würde mich freuen, wenn jemand, der etwas Ahnung von all dem hat, mir sagen könnte, wo ich ein Gerät finden kann, das zu mir und meiner Kemenate passt.

Hier ist der Link zu dem Klappding, das ich gefunden habe: https://www.amazon.de/dp/B01BMF0NF8/?coliid=I1T6RDNH89U02X&colid=1LCZ3NX22B8FP&psc=0

--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---

Anmerkung: Da ich hier schon öfter Fragen gestellt habe und weiß, wie die Antworten hier manchmal ausfallen, Folgendes:

  • "weiß nicht" hilft mir nicht. Du bist nicht gezwungen, eine Frage zu beantworten, wenn du die Antwort nicht kennst. Also bitte lass das, denn dann steht meine Frage nicht mehr unter den nicht beantworteten Fragen ohne dass ich was Brauchbares erfahren habe.
  • Ich habe schon gegoogelt.
...zur Frage

wie lange aufwachzeit bei koma patient

Hallo ihr lieben,ich hoffe ihr könnt mir helfen. Meine kleine Schwester, 12 liegt seit sonntag letzte woche im künstlichen Koma. Sie ist mittlerweile in der aufwachphase aber irgendwie zieht sich das alles hin. Seit drei Tagen ist Sie schon ohne Medikamente, atmet schon alleine und hat seit zwei tagen ihre augen richtig auf, aber Sie kann noch nichts sehen reagiert aber auf Licht. Ich liebe meine Schwester über alles und ich bin total am ende das es so passiert ist mit ihr. Wir hatten ein sehr enges verhaltnis und Jetzt liegt Sie so hilflos da. Ich habe total angst das sie ins wach koma fallen Konnte oder sogar ist. Aber nun alles von vorne. Meine schwester ist 12 Jahre und hat ein angeborenen herzfehler. Sie wurde schon vier mal opperiert und konnte gut damit leben. Vor drei Wochen wurde ihr ab und zu übel, Sie ubergab sich. Meine mutter ist mit ihr zum Arzt und der meinte es ist ein virus der von alleine weg gehen muss also keine Medikamente. Samstag letzte woche passierte es dann ihr war wieder schlecht Sie ist ins Bad um sich zu ubergeben. Mein Neffe, 5 jahre, entdeckte sie schlieslich im bad. So wie er das schilderte fiel sie auf den boden und hat mit den beinen und mit dem Kopf gewackelt. Wir vermuten es war ein kramp. Sie hatte so was noch nie. Wir holten sie aus dem bad und sie hatte puls und ihr Herz schlag aber sie bekamm keine luft. Als wir erste hilfe leisteten kammen schon die notartzte. Das ging ganz schnell.... Im krankenhaus wurde sie untersucht. Sie stellten fest das sie eine lungenentzungung hat und ein gallenstein.im krankenhaus wurde ihr irgendwas in den hals gesteckt. Dabei erlitt sie dann ein herzstillstand und musste wieder belebt werden. Schließlich wurde sie in ein kunstles koma versetzt. Sechs Tage lag sie i koma und seit drei tagen ist sie in der aufwachphase. Ich mache mir allerdings grose sorgen ob das alles so sein muss oder ob sie - wie gesagt ins wach koma fallen konnte. Sie hat die augen auf , reagiert aber nicht also Sie sucht mit den augen aber Sie sieht nochn nichts. Sie starrt einfach nur. Auserdem bewegt sie sich kaum. Sie bewegt seit heute ganz leicht ihre Füße und seit zwei tagen die finger und seit gestern hebt sie die arme ab und zu und Wedelt damit unkontrolirt rum. Sie hustet selbststandig und gähnt schon( nach so viel schlaf ) die artzte haben ein Eeg gemacht drei mal mittlerweile das erste war nicht so gut das zweite war schlexhter und das dritte war besser als das zweite. Sie wissen allerdings nicht was das bedeutet. Jetzt hat sie ein termin fur donnerstag sie muss in die Röhre. Die arzte wissen glaub ich selbwr nicht was abgeht. Jeder erzahlt was anderes man hat kaum gewissheit. Der eine erzahlt ihr Zustand ist normal fur solche Verhältnisse und der andere sagt najawir mussen gucken was bei der rohre fur ergebnisse kommen. Ich weis nicht was ich machen soll. ich bin seit letze woxhe montag an ihrer seite und ich sehe Fortschritte langsame aber immerhin und die arzte nehmen mir dann die hoffnun

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?