Mit Erkältung auf die Berlin Klassenfahrt (2)

3 Antworten

Es gibt gute Gründe mitzufahren, als auch gute Gründe, zuhause zu bleiben. 

Du solltest Dir überlegen, ob Du Dich diesen Strapazen gewachsen fühlst. Also viel herumlaufen, lange wach bleiben, im Mehrbettzimmer lange Remmidemmi aushalten... Und dann morgens wieder früh hoch. 

Auch kann ich hier nicht einschätzen, wie krank Du Dich wirklich fühlst. 

Wegen des Geldes wäre es ja wirklich schade. 

Eine echte Grenzsituation! Ich wünsche Dir eine gute Entscheidung!

bleibe zu hause und Pflege dich gesund.

Ist ja auch für deine Mitschüler besser.

Wenn ihr einen Vertrag , ohne Rücktritt gemacht habt dann daraus lernen.

Schlimmsten Fall angenommen holen dich deine Eltern am abend nach hause weil nix mehr geht !

gute Besserung

In Berlin gibt es auch kompetente Ärzte, wenn was sein sollte, also Versicherten Karte mitnehmen. Daher solltest Du mitfahren und die Fahrt genießen. Ansonsten müsstest Du zum Arzt  gehen und Dir ein Attest holen oder in eine andere Klasse Unterricht mitmachen.

Was möchtest Du wissen?