Mit dem Knöchel beim Fussball umgeknickt .Welche Verletzung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Borussia! Wahrscheinlich ein Band überdehnt aber aus der Ferne kaum zu beurteilen. Der Mensch hat den komplexesten Fuß in der Natur. Unser Fußgewölbe wird von allen Seiten von einem äußeren dehnbaren Netz aus 26 Knochen, 33 Gelenken, 12 gummiartigen Sehnen und 18 Muskeln unterstützt. Hast Du Pferdesalbe ( Pferdebalsam ) oder Voltaren so kann das vorübergehend helfen, zum Arzt solltest Du aber dennoch.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

... wenn Du denn medizinisch gesehen so etwas schon kannst, dann man los. Beachte ggf.:>

Der Knöchel (lateinisch-anatomisch Malleolus, ‚Hämmerchen‘, Diminutiv von lateinisch malleus, ‚Hammer‘) ist ein Knochenhöcker am unteren Ende des Unterschenkels. Er bildet den oberen Teil des Sprunggelenks, dem Verbindungsgelenk zwischen Fuß und Bein, und gehört medizinisch-anatomisch betrachtet zum Bein und nicht zum Fuß.

Als Hobbyärztin würde ich diese Ferndiagnose stellen: Eine Zerrung; schaden kann tapen nicht

Vielleicht ne Bänderdehnung oder ein angerissenes Band??

Was möchtest Du wissen?