Mit Brennnesseltee abnehmen?

4 Antworten

Brennesseltee wirkt zwar entschlackend und regt wohl auch den Stoffwechsel an, allerdings hat er vorallem eine entwässernde Wirkung. Was man dadurch an Gewicht verliert, ist also zum großen Teil Wasser und kein Fett. Es sei denn der Tee ersetzt Softdrinks oder andere Zuckerbomben, dann liegt es aber an deren Reduzierung.

Dasmliegt weniger ander Brennesel als an dem Gränk. Iist ja fast nur Wasser.

Abnehmen geht durchweniger Essen. Oder garnicht weniger. Anders. KalorienSind in z.B. Soßße. Noch nicht malim Fleisch. Das ganze Fett der Ganz zu Winachten geht in die Soße.

A
ch Salat. Das Fett ist im Dressing.

Mario

Einfach weniger essen und bisschen Sport. Mit Tee allein nimmt man nicht ab

Klar, Brennnesseltee statt Cola, Eistee oder Fruchtsaft trägt schon dazu bei.

Was möchtest Du wissen?