Mit 15 zum Urologen.? Wie komm ich an die krankenkassenkarte

3 Antworten

Sag ihr einfach die wahrheit. Sie ist ja deine Mutter und wenn du nicht mit ihr darüber reden willst, dann sag ihr das auch. Sie wird es bestimmt verstehen. Vieleicht kann sie dir auch direkt helfen, wenn du mit ihr darüber sprichst. Im laufe seines Lebens muss ja fast jeder mal wegen irgendwas zum Urologen bzw. Frauenarzt.

du brauchst für den Urolog. sowieso erst eine Überweisung deines Hausarztes. also geh da hin und lass dich überweisen.

naja warum sollte deine Mutter nicht wissen sollen warum du zum Urologen gehen möchtest denn nur so wird sie dir die Karte herausgeben klar kannst du sie fragen ob du die karte bekommst weil zum arzt gehen möchtest brauchst ja erstmal nicht sagen zu welchem du gehst

Warum bin ich bloß immer so fies zu meiner Mutter

Hallo,

ich bin immer so fies und richtig gemein und fies zu meiner Mutter und zu den Menschen die ich Liebe, warum nur.

Jedes mal danach tut es mir unheimlich leid aber ich kann es einfach nicht lassen. Es ist so schlimm. Meine Mutter hat mir z.B. ein Tablet gekauft und ich meinte ich möchte es nicht weil ich sowieso schon viel zu viel von ihr bekomm und auch alles von mir zahlt, seit ich nicht mehr arbeite (bin24) mein Auto, mein Bausparvetrag. einfach alles.

Hab erst meine Fachhochschulreife nachgeholt und dann eine Weiterbildung gemacht, deshalb war ich nicht arbeiten. So dann meinte ich ich will es nicht und warum sie immer so etwas kauft, sie hat doch eh keine ahnung von dem Zeug und bla bla. Warum bin ich nur so eine fiese Person?

Ich beschimpfe sie auch als, als dumm, wenn sie etwas mal nicht auf anhieb weiß, mit sowas muss man doch wissen und bist du denn dumm. Auch in Situationen, in denen ich mich anderst Verhalten hätte als sie, sag ich ihr hinterher dann immer, wie falsch sie sich doch verhalten hätte und so.

Ich nimm mir jedes mal vor mich zu ändern aber in dem Moment denk ich nicht nach, sondern lass meinen Agressionen freien Lauf und hinterher tut es mir leid. auf Dauer kann das doch nicht mehr so weitergehen, ich liebe sie über alles und sie ist die beste Mum der Welt, warum bin ich nur so. Mit meinem Freund ist es genauso, den beleidige ich auch so oft, Bin total am verzweifeln. Ich bin dann immer voller Agressionen und wenn ich nicht schreie oder beleidige platze ich.

...zur Frage

Welche Wege gibt es seinen Vornamen ändern zu lassen?

Hallo, ich habe einen türkischen Vornamen, ich kann aber kein türkisch, bin kein Muslime, habe kein Interesse an der türkischen Kultur und es ist mir unangenehm immer nach dem ich sage wie ich heiße, auf türkisch angesprochen zu werden von türkischen Personen, wenn ich dann immer sag ich kann kein türkisch seh ich es in ihren Augen was sie von mir halten.

Ich fühle mich sehr unwohl damit, ich bin evangelisch erzogen worden, ich fühle mich deutsch, ich kann nur deutsch und englisch, ich lebe die deutschen Bräuche aus. Ich möchte meine Identität als deutscher haben und nicht als Türke.

Meine Mum dachte wohl es wäre cool mir einen ausländischen Namen zu geben, mein Vater ist Türke aber meine Eltern sind getrennt seitdem ich 14 bin und ich lebe seitdem an bei meiner Mutter, ich bin 22 Jahre alt.

Ich wurde noch nicht getauft, könnte mir bei der Taufe denn ein evangelischer Name gegeben werden? Obwohl ich schon evangelisch eingetragen worden bin in meiner Geburtsurkunde? Das wird mir bei der Internetsuche nicht erklärt, dort steht nur beim Übertreten eines neuen Glaubens. Ich habe Schulden, könnte das ein Problem werden oder wird ihnen mein neuer Name falls es dazu kommen würde, eh mit geteilt?

Ich hoffe jemand kann mir Tipps geben auf welchen Weg ich meinen Namen ändern könnte.

Der Vorname würde mir schon reichen, ich denke das mit dem Nachnamen ist wohl nicht zu leicht zu ändern.

Ein Zweitname wäre auch schon in Ordnung für mich, solange ich den überall angeben darf.

Der Name heißt Tayfun, ich werde auch oft belächelt mit sowas wie "Tayfun der Wirbelsturm" oder "was hast du denn bloß 2002 angerichtet" 

Ich weiß sie meinen das nicht ernst aber es kränkt mich einfach. 

...zur Frage

Dürfen Schüler beantragen, dass ein Lehrer nicht mehr unterrichten darf?

Hallo, Meine Klasse und ich haben ein großes Problem mit unserem Kunstlehrer.

Meiner Meinung nach sollte er unsere Klasse nicht mehr unterrichten dürfen. Manche würden jetzt sagen "Ist doch nur Kunst", aber für mich ist Kunst ein sehr wichtiges Fach. Und unser Kunstlehrer kann dieses Fach nicht unterrichten. Aber jetzt mal zum Grund:

  1. Er gibt Aufgaben auf, erklärt diese aber nicht (als wir einen Skifahrer zeichnen sollten, hat er noch nicht mal erklärt wie so ein Mensch überhaupt aufgebaut ist. Er hat einfach 3 Beispiele an die Tafel gehangen, die man dann abzeichnen konnte. Tolle Erklärung!) Ich meine man soll doch LERNEN dinge (wie z.B Menschen) zu zeichnen !
  2. Unsere Bilder sollen wir immer in eine hölzerne Kiste legen. Damit hab ich ja kein Problem. Aber er verliert immer einen Teil der Bilder! Und wenn man dann seins nicht hat, kriegt man eine 6.
  3. Er ist der Meinung was er sagt ist Gesetz. Zum Teil stimmt das ja auch, schließlich sind die Lehrer nun mal die Leiter des Unterrichts. Aber manchmal tut er Dinge ohne Grund und hört sich noch nicht mal die Meinung der Schüler dazu an (z.B hat er mich und meine beste Freundin aus einander gesetzt, und als wir fragten warum, meinte er "ist halt so" Und wir haben wirklich nichts gemacht! Das mag etwas ausgedacht und kitschig klingen aber es ist mir schon sehr wichtig neben ihr zu sitzen, da wir uns grade in Kunst sehr gut unterstützen und auch schnell, ordentlich und kreativ arbeiten!) Selbst wenn man versucht nett und sachlich zu reden und zu erklären, wird einem sofort das Wort abgeschnitten und gerufen "Nein, Ich sag das jetzt und basta!". Ich finde Lehrer könnten ruhig sich mal einen kleinen Kommentar zu solchen Dingen anhören

Als Klassensprecherin soll ich dieses Problem regeln. Nur sind diese Gründe genug, dass er uns nicht mehr unterrichten darf? Wie schon gesagt, lässt er nicht gern mit sich diskutieren.

Was kann man sonst noch gegen so einen Lehrer tun ? Habt ihr da Vorschläge ?

Gillian

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?