Kann ich trotz der Mirena Spirale schwanger sein?

4 Antworten

Kein Verhütungsmittel verhütet 100%. Eine Schwangerschaft wäre trotzdem unwahrscheinlich, eventuell hast du einfach Probleme mit den Hormonen oder sie ist verrutscht. Falls sie verrutscht ist, kannst du auch schwanger werden, da der Schutz nicht 100% gewährleistet ist.

Mache einfach einen Test und gehe zum FA, dann hast du Gewissheit

Ich hab 15 Jahre mit der Mirena verhütet, und das ausschließlich, also ohne Kondom. Es ist nichts passiert.

Sehr unwahrscheinlich, sie hat einen sehr guten Pearl-Index. Dein Frauenarzt wird nachsehen und es dir sagen, aber ich glaube nicht, daß du schwanger bist. Es sei denn, du hast die Spirale verloren ohne es zu merken.

Eine meiner Töchter hat auch "Gewinde am Hals". Eine Spirale ist kein 100 % Schutz. Mach einen Test, bzw. geh zu deinem Gynäkologen.

ja geht trotzdem

Was möchtest Du wissen?