Metabolic Balance wie teuer? Zahlt Krankenkasse?

4 Antworten

Die Kosten für eine Metabolic-Balance-Stoffwechselregulation werden bis-lang von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen.

Vielfache Versuche, eine zumindest anteilige Kostenübernahme zu erreichen, scheiterten bislang an der bürokratischen und uneinsichtigen Haltung des Verbandes der gesetzlichen Karnkenkassen (VdAK).

(http://www.conze-ernaehrung.de/5.html)

Die Entscheidung hängt aber oft von der einzelnen Krankenkasse ab - vielleicht hast Du Glück.

Hallo, ich habe das Programm letztes Jahr gemacht. Von der gesetzlichen Kankenkassen habe ich leider nichts bekommen, aber wenn Du eine Zusatzversicherung hast, dann kannst Du das einreichen und die haben mir fast 90 % bezahlt.

Die Kasse zahlt nicht.

Mehr Infos / Preise zu Metabolic Balance bekommst Du hier: http://www.abnehmen.net/diaeten/diaet-kategorien/abnehmen-mit-beratung/metabolic-balance-diaet

Hi,

ich hab eine interessante Webseite gefunden www.metabolisch.com evtl können die Dir mit dem Thema der Kosten weiterhelfen.

Was möchtest Du wissen?