Merk der Arzt, wenn ich mir den Finger in den Hals stecke, um mich zu übergeben!?

3 Antworten

Also erstmal Nein, tut er nicht. Wenn dein Mundraum von deiner Magensäure schon Folgeschäden trägt, dann lässt dich darauf schließen dass du das Übergeben oft provozierst. Aber man kann nicht erkennen ob du jetzt die Finger reingesteckt hast.

Aber jetzt zum 2. es kann sein dass ich etwas falsch verstanden habe, aberwarum erklärst du deiner Mum nicht die Situation und erspahrst dir den erneuten Gang zum Arzt?

  1. Danke, sehr Hilfreich
  2. Ich muss eh noch mal dort hin, da ich etwas nachreichen muss.. Ich erzähle meiner Mutter nichts, weil sie ansonsten unnötigen stress macht und noch mehr stress kann ich langsam nicht mehr ertragen.. ist auch egal

nein, sowas kann der Arzt nicht sehen. Warum war dir denn schlecht? Wenn es dir morgen Früh gut geht, sag deiner Mutter einfach dass es nicht mehr notwendig ist, zum Arzt zu gehen.

Weiß nicht, warum mir so schlecht ist.. Ja, werd ich machen, falls es besser ist, danke

@ClyxionG

also wenn dir immer noch schlecht ist und du vielleicht wirklich krank bist, hat deine Mutter ja nicht Unrecht, dass du zum Arzt gehen solltest...

@Bibbi215

Muss dort eh etwas nachreichen. Wenn ich schon mal dort bin kann ich mich ja gleich ein weiteres mal Untersuchen lassen.

Machst du das öfter?

nein, habe dies nur heute gemacht (war auch das erste mal)

Der merkt das nicht.
Ich hab nur gefragt, weil ich mal ne Freundin hatte mit Bulimie. War echt ätzend...

@LeaSo87

ohje, ich hoffe ihr geht es wieder besser.

Was möchtest Du wissen?