Meistens ekliger Geschmack im Mund!

5 Antworten

Vielleicht ist das auch nur deine eigene Wahrnehmung oder hat dir mal jemand gesagt dass du komisch aus dem Mund riechst?

Nein noch nie. Ich betreibe ja auch eine gründliche Zahnpflege wie ich finde. Zähneputzen nach dem Essen, Mundwasser, Kaugummi, Zahnseide. Deswegen finde ich es ja auch komisch, ich kann es mir aber auch bloß einbilden!

Kann verschiedene Gründe haben: Magen, Speiseröhre, Lungen (Atemwege im Allgemeinem) Zahnfleisch , Mundschleimhaut.... Ist deine Zunge häufig beschlagen und/oder hast du morgens manchmal einen sauren Geschmack im Mund? Wie sieht dein Speiseplan? Eher fleischlastig? Gut gut gewürzt? Genug Obst und Gemüse? Trinkst du häufig Kaffee, schwarzen Tee, Cola oder Energy Drinks? Rauchst du? Wie viel Wasser trinkst du am Tag? Trocknet dein Mund schnell aus? Arbeitest du in der nähe eines Heizungskörpers (trockene Luft)?

Essen: Fleisch mittelmäßig (nicht viel, nicht wenig), sonst eher ausgewogen. Gemüse und Obst aber auch mal Mcdonalds und Pizza. Trinke bloß Wasser, vllt. 1x pro Woche Kaffee, oder ein Glas Cola. Rauchen: Nein Wasser: ca. 2L Heizung: Ja mein Schreibtisch steht daneben.

:)

@anotherNathalie

Gut. Vorweg ich bin kein Arzt! War zwar im Gesundheitswesen tätig, aber meine dort gesammelten Erfahrungen reichen bei weiten nicht für eine halbwegs professionelle "Diagnose". Falls mit deinen Verdauungsorganen wirklich alles in Ordnung ist (kein Reflux, keine Magengeschwür..), deine Ernährung halbwegs ausgewogen ist (da Frauen generell besser darauf achten) und du auch auf deine Mundhygiene achtest, könnte das ganze mit der Heizung zu tun haben, sprich zu trockene Atemluft welche die Mundschleimhaut austrocknet und zu unangenehmen Geschmack und Geruch im Mundraum führt. Was kannst du dagegen tun? Für höhere Luftfeuchtigkeit sorgen -> Feuchten Lappen oder Handtuch auf die Heizung legen (Verdunstung). Versuch ab und zu mal eine Tasse Salbeitee (mindest. 10min ziehen lassen) zu trinken, schmeckt zwar nicht dolle, hilft aber ungemein, selbst bei unangenehmen Schweißgeruch. Last but not least, Schmeiß die ganzen Mundspülungen in die Tonne, richten mehr Schaden an als sie helfen! Besser aus der Apo oder online Chlorhexidin (von der Frima Gum) besorgen. Die Flasche kostet um die 5-6 Euro. Morgens und Abends mal für die nächsten paar Tage nachdem Zähneputzen damit spülen. Nicht zu viel nehmen (ne halbe kappe) und nicht zu intensiv spülen/gurgeln (ca. 15 sek). Auch gut ist ab und zu mal den Mund mit lauwarmen Salzwasser zu spülen, Dazu etwas Salz (1 TL in ca. 200ml Wasser) im Warmen Wasser auflösen und und etwas länger gurgeln.

@thezymo

danke für deine hilfe!

@anotherNathalie

Null Problemo! Hoffe die Tipps helfen auch. Alles Gute!

Das kommt wahrscheinlich von der Magensäure. Versuche mal ein paar Tage ohne Süssigkeiten,süsse Getränke oder scharfe Sachen auszukommen. Hol dir in der Apotheke Basica, die neutralisiert den übersäuerten Magen. Gibt es in Tablettenform oder Pulver .

Danke, werde ich machen!

Bier ist gut für die Zähne alter

Ja, total!

normaler arzt oder zahnarzt.es kann ja was mit den zähnen sein

Ich habe sowieso bald einen Zahnarzt Termin. Da werde ich das mal ansprechen. Danke!

Was möchtest Du wissen?