Meint ihr die Krankenkasse übernimmt die kosten?

3 Antworten

Hallo Leony,

bei einer kombiniert kieferchirurgisch-kieferorthopädischen Behandlung übernimmt die Krankenkasse auch die Kosten für über 18-jährige.

Viel Erfolg!

Karliemeinname

Ja, eine erforderliche Operation wäre auch nach Vollendung des 18. Lebensjahres möglich- nur nicht eine kieferorthopädische Behandlung, wenn sie erst dann beginnen würde.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Frag nach. Bei der Krankenkasse.

Was möchtest Du wissen?