Meint ihr das wird gemacht (Zahnarzt)?

5 Antworten

ja die PZR ist eine Priavatleistung und wird pro Zahn nach GOZ 2012 Nr. 1040 berechnet. Die Preise bei 28 Zähne im 2.3 Fach Satz ca. 101 Euro.

Frage bei Deiner Krankenkasse nach ob Sie im Rahmen einer freiwilligen Leistung etwas dazu geben. Sie müssen es nicht es ist freiwillig

Zahnstein wird 1 x im Jahr von der Krankenkasse übernommen.

Eine professionelle Zahnreinigung kann bezuschusst werden, sonst mußt Du die selbst bezahlen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Als Privatleistung immer.

Der Arzt hat ja seinen Hauptverdienst mit Privatleistungen.

Privatisierungen wirst du beim Zahnarzt aber nicht bekommen.

Das gibt es gar nicht.

Beste Gesundheit wünsche ich dir.

Alles Gute.

War die Autokorrektur, ich meinte Privatleistung. Danke.

Das musst du in der Praxis erfragen, ob die derzeit Zahnreinigungen durchführen.

Informier Dich bei deiner Krankenkasse. Viele zahlen 1-2 PZR pro Jahr oder bezuschussen es

Das ist ja kein Problem. Frage mich eher ob man das wegen Corona macht.

Was möchtest Du wissen?