Meine Nieren tun weh was tun?

4 Antworten

Trink viel und warte ab, ob es dir bis morgen besser geht. Falls nicht, geh auf jeden Fall zum Arzt. Außerdem weiß ich nicht, woher du weißt, dass es deine auf jeden Fall deine Nieren sind, die schmerzen?!?

Deshalb geh zum Arzt, falls es dir nicht besser geht! :-)

Rückenprobleme habe ich nicht aber ich weiß wo die Nieren liegen. Aber trotzdem Danke für die Info

Könnte eine Erkältung sein (typisch für das Wetter). Da hilft Wärme (Kirschkernsäckchen/Wärmflasche) und vllt nicht nur mit T-Shirt draußen rumlaufen! Wenn es nach ein par Tagen nicht besser wird würde ich aber mal zum Arzt gehen.:)

Ich war aber in den letzten Tagen sehr wenig draußen und eine Erkältung spüre ich nicht

@Anime12

Es wäre auch keine normale Erkältung mit Schnupfen und so...aber wenn du wenig draußen weiß ich es auch nicht. :/ Trotzdem gute Besserung! :)

Trinken, trinken, trinken. Versuche das Defizit auszugleichen, indem Du mindestens 2,5-3l trinkst.

Auch wenn du kein Durst hast, musst du Wasser trinken. Damit deine Nieren arbeiten können. Am Tag kannst du eine ganze 1,5 Liter Flasche trinken, aber nicht alles auf einmal. Am besten Selter, wo am meisten Calcium und Magnesium enthält. Da tust du deinen Körper einen riesigen Gefallen.

 - (Schmerzen, Nieren)

Ok danke für die Info :)

Was möchtest Du wissen?