Meine Halsknochen bzw. mein Nacken schmerzen, wenn ich den Kopf nach unten bewege - was könnte das sein?

5 Antworten

Hallo! Hält das Problem an solltest Du unbedingt damit zum Arzt. Gerade am Nacken gibt es viele mögliche Verletzungen und nicht alle sind harmlos. Über den Nacken verlaufen auch wichtige Nervenbahnen die für die Steuerung des gesamten Körpers verantwortlich sind. Da braucht man Sicherheit und die können wir Dir aus der Ferne nicht bieten. Alles Gute.

Du hast schon sehr gute Antworten bekommen. Es wäre noch möglich, dass es vom Kopfkissen kommt. Du könntest ein Kopfkissen mit Körnerfüllung probieren, Hirsespelz oder Dinkel. Hirse ist weicher und angenehmer, wenn man empfindlicher ist. Gute Besserung S.

Einfach verspannt?

Falsch gelegen?

Wenn du echt Angst hast ob was los ist:

Einfach Hausarzt anrufen, sagen dass Du schmerzen hast und im Normalfall bekommst dann noch am selben Tag nen Termin. Ganz einfach.

Sehr viel. Falls das neu ist oder bleibt: geh zum Arzt. Insbesondere wenn andere Krankheitssymptome dazu kommen.

Bei Fieber oder Übelkeit: sofort in die Notaufnahme

Das kann alles sein. Rede auf jeden Fall mit jemanden. Egal ob mit einem Arzt, deinen Eltern, einer Freundin. Hauptsache du sahst etwas!

Was möchtest Du wissen?