Mein Vater hat sich den Zeh am Bett gestoßen, also den neben dem großen Zeh und er ist mordamäßig angeschwollen, was soll er machen?

5 Antworten

Hallo, 

Da ihr einen Bruch nicht ausschließen könnt ist es wichtig zum Arzt zu gehen. 

Jetzt wichtig:

  • Kühlen 
  • Ruhigstellen, nicht mehr bewegen 
  • Verband Anlegen
  • Arzt aufsuchen 

Die Schwellung geht durchs kühlen zurück. Jedoch solltet ihr unbedingt, da der Bruch nicht auszuschließen ist, einen Arzt aufsuchen.

Mfg

Den Zeh kühlen. Wenn er noch heute zum Notdienst geht, wird der Zeh geröngt (um einen Bruch ausschließen zu können).  Dein Vater sollte  auch Mobilat oder ein anderes Schmerzgel drauf verteilen. Wenn das Gel  im Kühlschrank aufbewahrt wird, hat es auch einen angenehmen Kühleffekt. LG 

Zehen brechen schnell, ab zum Arzt!

Danke

Hast du etwas zum Kühlen, das hilft und ich kenne die Schmerzen... Auu ;(

Danke macht er!

Danke macht er!

Er soll ihn kühlen

Danke

Was möchtest Du wissen?