Mein Ohr ist komplett zu! ://

5 Antworten

na, dann würde ich aber schnellsten!!!!! zum HNO-Arzt gehen. In den ersten Stunden, vielleicht bis zu 12 Std. ist noch was zu machen.

Meine Freundin hatte das auch und war beim Arzt und das war alles blutig. Warscheinlich Hörsturz. Sie war auch erkältet. Würde auf jeden Fall zum Arzt gehen.

Geh morgen zum HNO-Arzt, der kann Dir helfen.

Es könnte sein, dass sich ein Schmalzpropf in deinem Ohr entwickelt hat. Klingt zwar ecklig, könnte jedoch schon der Fall sein. Falls du wirklich das Gefühl hast, dass es wie zu ist, solltest du zum Arz gehen und ihm sagen, ob er das mal anschauen kann. Er wird dir bestimmt sagen, dass du ein Propf drin hast.

lg :)) ^^

probier das mal:

a) kopf zur seite (wo das ohr zu ist oder du kaum noch hörst) > auf den knorpel hinter dem ohr unten ein paar sekunden lang drücken > loslassen

b) nase zuhalten und kurz stark die luft aus der nase drücken wollen (was ja nicht geht)

Was möchtest Du wissen?