Mein Nasenpiercing hat sich entzündet. Was kann ich tun?

2 Antworten

Wenn Du mit Entzündung meinst dass es rot und geschwollen ist und etwas nässt, ist das beim schiessen leider normal - oder beim lochen an sich, der Körper wehrt sich eben erst mal gegen den Fremdkörper!

Hatte ich damals auch, hab allerdings gleich von vorne herein den dicken Ohrringverschluss abgemacht - dann allerdings Panik wegen dem extrem spitzen Ende bekommen und einen Standard-Nasenstecker rein (das Loch passt sich dem geringeren Umfang ganz schnell an).

Geh heuete direkt zum Piercer, alles andere wird nicht helfen.. Ausserdem solltest du das Piercing einfach so lassen wie's ist und nich's abschrauben oder so, sonst wächst das evt. noch ein

Also ich hab das Piercing Schiessen lassen und da ist wie beim Ohrring so eine Schraube hinten dran! Die hab ich nur abgemacht weil die zu fest war...

@ChantiHoran

Du solltest trotzdem zum Piercer gehen, schiessen lassen ist wirklich das Dümmste was man machen kann..

Was möchtest Du wissen?