Mein Kind schläft seit Silvester nicht mehr

4 Antworten

Hallo! Wenn sich an der Einschlafsituation nichts geändert hat, solltet ihr mal bei Kinderarzt, Neurologen oder der Krankenkasse nach einem Traumatherapeuten fragen. Es gibt bestimmt auch welche, die sich mit Kindern auskennen. Und da permanenter Schlafmangel an die Existens geht, sucht euch jemanden zum Reden.Und versucht mal, euer Kind übers Wochenende zu Freunden oder Verwandten zu geben, damit ihr euren Schlaf mal nachholen könnt. Viel Erfolg.

ich denke auch mal das sich die kleine furchtbar erschreckt hat und angst bekommen hat...und jedesmal wenn sie ins bett geht,wird sie angst haben,das wieder diese knallerei losgeht und sie wohl richtig panik davor hat....vielleicht sollte sich ein elternteil ein paar tage mit ihr hinlegen bis sie weis da passiert nichts...zumindest bis sie eingeschlafen ist

Du wirst Geduld haben müssen und die üblichen Abläufe mit viel Liebe wie gewohnt einhalten müssen. Deine Tochter hat sich fürchterlich durch die Knallerei erschreckt, kann das nicht zuordnen und das braucht jetzt seine gewisse Zeit bis das aus dem Köpfchen wieder verschwunden ist. Alles Liebe

ich denke sie wird schon irgednwann von ganz allein müde, wenn sie ein paar tage erst um 4 einschläft.

Was möchtest Du wissen?