Medikamente Nebenwirkungen terbinafin hexal 250 mg

2 Antworten

Im Beipackzettel steht nichts dazu das kein Alkohol getrunken werden darf,aber da das Medikament die Leber belastet und über diese abgebaut wird,Alkohol den Abbauprozesse aber unterbricht solltest Du den Alkoholkonsum eher gering halten. 

Du hast nur eine Leber! Wenn du Medikamente nimmst, sollte Alkohol tabu sein. Aber wenn die Sucht stärker ist ...


Sucht? :D Das erste Mal seit 2 Jahren und davor sehr lange nicht^^ Max. 5 mal getrunken und bin 22

@lennyrogue

Dann sollte es ja kein Problem sein, heute auf den Alkohol zunverzichten.

Was möchtest Du wissen?