Medikamente / BTM im Kubaurlaub?

4 Antworten

Jedes Land hat ihre Einfuhr-und Ausfuhr - Bestimmungen. Dort nachlesen, was erlaubt ist was nicht (auch bei evtl. Souvenir)

Meine Notfallmedikation bei Bedarf besteht aus Bromazepam also einem Benzodiazepin.

Dann schau, ob du eine Übersetzung vom Beipackzettel in der Landessprache bekommst.

Notfalls kannst du ja beim Hersteller der Medikamene mal anrufen, ob die das haben (der Hersteller steht auf dem Beipackzettel)

Ich würde definitiv eine Bescheininging vom Auto mitnehmen der dir das verschreibt - im Idealfall auf d und Englisch

War die Autokorrektur unterwegs?🥴

@Sharj

Ups… Aber die ärztlich verordnete Autokorrektur 🤣🤣🤣

Du kannst beim BfArm, Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte anrufen und Dich vom zuständigen Fachreferat sachkundig informieren lassen.
Vielleicht hilft Dir ein Besuch der Webseite auch schon weiter.

na auf jeden Fall brauchst du von deinem Arzt eine schriftliche (englische) Bescheinigung, welche Medikamente du in welche Menge einnehmen musst.

Die Medikamente müssen in der Originalverpackung mitgeführt werden (also nicht nur die Blister oder so)

Was möchtest Du wissen?