Medikament um aufhören zu wachsen?

5 Antworten

Hallo! Schau zunächst auf die Genetik. Hauptsächlich orientiert sich das Wachstum an der Genetik und da natürlich vorrangig an den Eltern. In selteneren Fällen überspringt die Genetik aber auch eine Generation und richtet sich an Vorgaben der Großeltern. Sogar verzweigte Blutsverwandte können im Spiel sein. Bist du da ein Ausraster oder sonst besorgt - zum Arzt.

Für die Vorhersage der späteren, ausgewachsenen Größe eines Kindes stellt der behandelnde Arzt das biologische Alter fest – das "Skelettalter". Wie viel Wachstumspotenzial noch in den Knochen steckt, ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich – es deckt sich nicht mit dem Lebensalter des Kindes. Erst anhand eines Röntgenbildes – meist vom Handwurzelknochen der linken Hand – lässt sich der Entwicklungsstand bestimmen. Nach dem Abgleich mit einer Erfahrungstabelle kann das künftige Wachstum mit hoher Präzision bestimmt werden. Die Genauigkeit liegt zwischen 70 und 80 Prozent. Text aus welt.de. Und weiter :

Jungen erhalten täglich Testosteron und Mädchen Östrogene

Allerdings sind heute längst nicht alle Risiken der Hormonspritze absehbar. Jungen wird alle 14 Tage Testosteron gespritzt, Mädchen nehmen täglich Östrogene ein – bis zu zwei Jahre lang. Das bohnenstangenartige Wachstum lässt sich so acht bis höchstens zehn Zentimeter mindern – mehr ist auch mit Hormonen nicht drin.<

Dann halt mit Eltern und Arzt besprechen, alles Gute.

falls du ein Junge bist, sollte dich das eig. nciht stören. Mann sollte immer groß sein... Du wirst meistens vorteile haben :) Ich bin mir sicher das der Wachstum bei dir dann früher (15 Jahren) nachlässt.

ich bin ein mädchen...

ja, gibt es, Hormone. Allerdings muss ein Arzt sie dir verschreiben.

Ich war mit 13 über 1,80 und ich habs überlebt. Musst nur aufpassen, dass du nicht so dünn bist. Aber sonst ist größe doch ein Vortreil

vlt bist du ein junge...da ist es ja okay...aber ich bin ein mädchen!!!

Dünn sein hat auch Vorteile, zB dass man nicht dick ist xD Und da sie ja ein Mädel ist, kann sie - wenn sie dünn ist - vielleicht sogar modeln bei dieser Größe :)

@subsonic76

zum model sein gehört auch gut aussehen...und ich finde nicht das ich gut aussehe

Komm doch mit deiner Größe klar ... bin selber 1,80 m groß als Mädchen und völlig zufrieden. In deinem Alter war ich 1,77 m klein und wie du siehst, bin ich nicht mehr viel gewachsen in den letzten Jahren .. Es hat außerdem seine Vorteile groß zu sein.

Was möchtest Du wissen?